In den Fonds inves­tieren

Impact für Ihren Geschäfts­erfolg

Seit 16 Jahren investieren wir in Technologie-Startups in ihrer Frühphase. So konnten wir uns eine breite Kompetenz bei der Bewertung von Technologien und Geschäftsmodellen aufbauen sowie ein großes internationales Netzwerk etablieren. Unser hochqualifiziertes Investmentteam bringt seine Erfahrung aus den Naturwissenschaften, dem Ingenieurswesen, der Ökonomie sowie der Rechts- und Geisteswissenschaft ein. Wir sind Sparringspartner sowohl für unsere Portfoliounternehmen als auch für unsere Fondsinvestoren. 

Partner für Industrie und Mittelstand

Wir verstehen uns als Plattform, die den Austausch zwischen Startups, Investoren, Industrie und Mittelstand in Deutschland und Europa stärkt. Wir wollen dazu beitragen, die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft der deutschen Wirtschaft langfristig zu sichern. Von Beginn an waren führende Wirtschaftsunternehmen an den Fonds des HTGF beteiligt. Neben dem Bundeswirtschaftsministerium, der KfW Capital und der Fraunhofer Gesellschaft sind im Fonds III 32 Industriekonzerne und mittelständische Unternehmen investiert. 

Die nächste Fondsgeneration startet in Kürze. Sprechen Sie uns gerne an. 

Mehrwert für ihr Geschäft 

 
Was wir unseren Fondsinvestoren bieten, um ihre Innovationskraft zu stärken:

Kooperationen mit Start-ups

  • Enge Zusammenarbeit in Forschung & Entwicklung, im Vertrieb, in Produktion und Aufbau von Kunden-Lieferanten-Beziehungen auch zu Later Stage Unternehmen aus vorherigen Fondsgenerationen (über 300 Kooperation zwischen Fondsinvestoren und Portfolio-Unternehmen).
  • Wertvolle Impulse und Einblicke, um den kulturellen Wandel und die Digitalisierung zu beschleunigen und das Kerngeschäft gezielt weiterzuentwickeln.

Co-Investitionen und Übernahmemöglichkeiten

  • Unsere Fondsinvestoren entscheiden über Investments und erhalten Zugang zu Beteiligungs- und Übernahmemöglichkeiten (bereits 11 Exits zu Fondsinvestoren).
  • Von der Seed-Phase bis zum Exit, unsere Fondsinvestoren investieren direkt in das HTGF-Portfolio (bisher mehr als 150 Mio. €).
  • Nah dran an Start-ups durch einfachen und direkten Zugang zu kuratiertem Deal Flow & unserem aktiven Portfolio, auch zu Later Stage Unternehmen aus vorherigen Fondsgenerationen.

Wissenstransfer

  • Best Practices und Key Learnings von erfolgreichen und gescheiterten Start-ups.
  • Unsere Portfolio-Unternehmen und unser Team teilen ihr Know-how zu Themen wie Digitalisierung, Technologien oder Aufbau von Venturing Aktivitäten und helfen so bei der Umsetzung ihrer Strategien.
  • Aufbau von VC-Know-how zu Themen wie Dealsourcing, Portfoliomanagement oder Beteiligungscontrolling.
  • Zugang zu unserem umfangreichen und über 16 Jahre gewachsenen Netzwerk mit mehr als 60.000 Kontakten aus Start-ups, Industrie, Förderprogrammen, Investoren oder Wissenschaft.

Inspiration

  • Inspiration durch den Blick über den Tellerrand bieten direkte Impulse für ihr Geschäft (bspw. durch Zugang zum Dealflow).
  • Frühzeitiges Erkennen von marktnahen und internationalen Trends.
  • Anregungen zu Themen wie Digitalisierung, Innovationsmanagement, Nachhaltigkeit oder Pivotfähigkeit.
  • Inspiration durch Erfahrungsaustausch im Start-up Ökosystem – auf unseren Veranstaltungen bieten wir eine Plattform für den branchenübergreifenden Dialog und direkten Zugang zu innovativen Technologien und Teams.

Innovationskraft stärken

  • Innovationsimpulse durch die Nähe zu Start-ups.
  • Kooperationen beschleunigen den Wandel im eigenen Unternehmen.
  • Beteiligungen ermöglichen eine gezielte und nachhaltige Stärkung des Kerngeschäft durch Zugang zu Technologien und Know-how.
  • Die Vielfalt der Technologiethemen ermöglicht einen breiten Blick auf technologische Trends und innovative Geschäftsmodelle.
  • Branchenübergreifender Austausch zwischen Start-ups, Mittelstand und Konzernen fördert Synergien.

Vermeidung von Fehlinvestitionen

  • Sparringspartner für die optimale Zusammenarbeit mit Start-ups und bei eigenen Investitionsentscheidungen.
  • Wichtige Erfahrungswerte aus gescheiterten Unternehmen.

Nah dran an der Gründer:innenszene und sichtbares Engagement

  • Stärkung von Image und Sichtbarkeit als innovatives und nachhaltiges Unternehmen, auch in Richtung Politik und Gesellschaft.
  • Aktive Positionierung und Beteiligung an unseren Events möglich.
  • 1:1 Sessions mit Gründer:innen, bspw. auf den HTGF-Events.
  • Unterstützung bei der Suche nach der optimalen Ergänzung Ihres Management-Teams und Vermittlung passender Experten sowie Zugang zu unserer Start-up Jobbörse

Unterstützung von Spin-Offs

  • Mögliche Investmentbeteiligung durch HTGF und Zugang zu Investoren.
  • Bereitstellung von Know-how in Bereichen wie Erfolgsfaktoren, IP-Übertragung, VC Readiness oder Meilensteine.
  • Direkter Kontakt mit Inkubatoren & Acceleratoren (z.B. xdeck oder German Accelerator). 

Sprechen Sie uns an!

Sprechen Sie unser Team gerne an – Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung und besprechen gemeinsam wie wir Ihre individuellen Bedürfnisse erfüllen können.

Die Technologien von morgen fest im Blick

Ein wichtiger Mehrwert für unsere Fondsinvestoren ist die Bandbreite der Technologie-Startups, in die wir investieren – Industrial Tech, Digital Tech, Life Sciences, Chemie sowie angrenzende Geschäftsfelder. Die Zusammenarbeit mit dem HTGF ergänzt das Wissen um die Entwicklungen in der eigenen Branche und ermöglicht zudem den Blick „Outside Industry“.  Bisher hat der HTGF über 600 Technologie-Unternehmen finanziert. Jedes Jahr reichen rund 2.500 Startups ihre Pitchdecks ein. Wir teilen unser Wissen, ermöglichen Einblick in unseren Dealflow und in wichtige technologische Entwicklungen der Zukunft.

Impact für den Unternehmens­erfolg

Die Zusammenarbeit mit jungen Unternehmen ist für unsere Fondsinvestoren ein Baustein, um den Wandel im eigenen Unternehmen zu gestalten, das Kerngeschäft weiterzuentwickeln, aber auch neue Business-Ansätze und Impulse zu bekommen. Dies gilt auch für des Aspekt der Nachhaltigkeit, auf die der HTGF seine Analyse- und Auswahlmethoden zukünftig stärker ausrichten wird. Durch das Netzwerk des HTGF ergeben sich vielfältige Kooperationsmöglichkeiten mit jungen Unternehmen aus den verschiedensten Innovationsbereichen. Zugleich leisten Wirtschaftsunternehmen einen wichtigen Beitrag, um Gründerinnen und Gründern die Umsetzung ihrer Ideen zu ermöglichen und den Innovationsstandort Deutschland nachhaltig zu stärken.

6. Juli 2021

Vom Rucksack-Start-up zur Plattform: Die Erfolgsgeschichte des HTGF-Fondsinvestors FOND OF

Manche nennen das Kölner Unternehmen Fond of schlicht das Rucksack-Start-up. Fond of selbst beschreibt sich als Plattform für Entwicklung, Potentialentfaltung und persönliches Wachstum. Was das genau bedeutet? Das erklärt Dr. Oliver Steinki, Gründer und Geschäftsführer des Start-ups, das auch zu den aktuellen Fondsinvestoren des High-Tech Gründerfonds gehört. Wir sprechen mit ihm über richtige Arbeitsumfelder, den Weg zum perfekten Schulrucksack – und warum man sich für innovati
 
29. Juni 2021

Accelerator-Aktivitäten bei SAP.iO: „Eine Win-Win-Win-Situation schaffen“

Alexa Gorman gilt weltweit als eine der führenden Start-up-Expertinnen. Bereits seit 2017 baut sie bei SAP das Start-up-Programm des Softwarekonzerns auf, seit Mai verantwortet sie als Senior Vice President und Global Head SAP.iO Foundries and Intrapreneurship weltweit die Aktivitäten. Im Interview berichtet sie von den Entwicklungen in der internationalen Start-up-Szene, der Zusammenarbeit von SAP mit jungen Unternehmen – und beantwortet die Frage, warum der Konzern auf die Zusammenarbe
 
22. Juni 2021

Ausbau der erfolgreichen Public-Private-Partnership: Seedinvestor High-Tech Gründerfonds wird die nächste Fondsgeneration starten

Nach drei erfolgreichen Fonds und mehr als 600 Seed-Investments wird derHigh-Tech Gründerfonds (HTGF) die nächste Fondsgeneration auflegen, den HTGF IV.Die Strukturierung ist gestartet. Der Seedfonds HTGF IV wird die Module des Zukunftsfonds ergänzen und setzt den Investmentfokus weiter in den Bereichen Digital Tech, Industrial Tech, Chemie und Life Sciences.„Das Vertrauen in den HTGF ist sehr hoch. Seit 2005 investiert er in junge Technologie-Unternehmen in Deutschland. Wir freuen
 
3. Mai 2021

Mit Leidenschaft und Fachwissen zum Milliarden-Exit

Dr. Bernd Goergen hat als Partner den bisher erfolgreichsten Exit des High-Tech Gründerfonds gesigned. Das US-Pharmaunternehmen Gilead Sciences hat das deutsche Biotech-Startup MYR Ende 2020 für rund 1,15 Mrd. € übernommen. Ein Gespräch über den Kampf gegen Hepatitis-D, Medikamenten-Entwicklung und persönliche Erfolgsmomente. 2011 habt ihr euch als HTGF an MYR beteiligt, 2020 kam es zum Milliardendeal. Trotzdem hast du gesagt, dass es für dich noch einen wichtigeren Moment in
 
25. März 2021

Start-up trifft Corporate: Über die erfolgreiche Zusammenarbeit von Userlane und B. Braun

Es war ein bisschen Zufall, dass sich Alexander Katzung und Hartmut Hahn getroffen haben. Aber eben organisierter Zufall. Das ist ja gerade die Idee hinter den Netzwerk-Aktivitäten des High-Tech Gründerfonds, wenn er Fondsinvestoren und Portfoliounternehmen zusammenbringt. Das Portfoliounternehmen heißt in diesem Fall Userlane, das Nutzer:innen mit Hilfe der eigenen Software leicht verständlich und Schritt für Schritt andere Software erklärt. 2016 hatte der HTGF investiert, 2018 folgte
 
26. Februar 2021

Pivot: Radikal gut, fundamental wichtig!

Nach mehr als 600 Seed-Investments hat der High-Tech Gründerfonds (HTGF) untersucht, wie Gründer:innen einen erfolgreichen Pivot gestalten können. Geschäftsführer Alex von Frankenberg stellt die Ergebnisse gemeinsam mit seinem Kollegen und Senior Investment Manager Gregor Haidl vor. Die Experten beantworten zudem die Frage, warum ein Pivot auch für erfahrene Unternehmen wichtig ist – und warum sie glauben: „Man liegt immer falsch.“ Alex, dein Credo lautet: „Man liegt im
 
15. September 2020

„Der Nutzen des HTGF geht über die reine Seedfinanzierung hinaus“

Einer der Initiatoren und Impulsgeber für den High-Tech Gründerfonds war 2005 Professor Dieter Jahn, der bei der BASF-Gruppe viele Jahre das Kompetenzzentrum „Science Relations and Innovation Management“ verantwortete. Den HTGF begleitet Jahn seit Beginn als Mitglied des Beirats. Im Interview erinnert er sich an die Anfänge, betont die Bedeutung des HTGF als Treiber von Innovation und erklärt, wie der HTGF jetzt und in Zukunft wichtige Impulse setzen kann. Herr Professor Jahn,
 
31. August 2021

Was der HTGF seinen Fondsinvestoren bietet (neben Investments) 

Seit seiner Gründung vor 16 Jahren hat der High-Tech Gründerfonds (HTGF) als Public-Private-Partnership stets eng mit Unternehmen zusammengearbeitet. Mehr als 30 Fondsinvestoren haben sich allein am dritten Fonds beteiligt; eine vierte Fondsgeneration ist bereits angekündigt. Der HTGF sieht sich dabei als Plattform, die Mehrwerte für die privaten und die öffentlichen Fondsinvestoren bietet genauso wie für Portfolio-Unternehmen und das Startup-Ökosystem. Der Geschäftsführer des Seedi
 
 

#ZUKUNFTSREADY

Dr. Alex von Frankenberg, Managing Director des High-Tech Gründerfonds (HTGF), spricht in seinem Podcast #ZUKUNFTSREADY mit Menschen, die sich beruflich mit der Zukunft beschäftigen. Es geht um Startups, Mut, disruptives Denken, Innovation und Digitalisierung und wie wir genau diese Themen in Deutschland an unterschiedlichsten Stellen vorantreiben können. Spannende Einblicke, klare Meinungen, Denkanstöße mit dem Fokus auf OPPORTUNITIES! Zum 15. Geburtstag des HTGF und zum Auftakt die
 

Möchten Sie mehr erfahren?

Sie möchten mehr über den HTGF und Investitionsmöglichkeiten erfahren? Wir stehen gerne für ein Gespräch bereit!