Unser Added Value – Wir verstehen eure Bedürfnisse

Für Gründer:innen ist der Start eines Unternehmens der Beginn einer unbekannten Reise. Wer mit uns gründet, hat einen erfahrenen Begleiter zur Seite – und damit schon viele Unsicherheiten beseitigt. Wir wissen, wie flexible Finanzierung geht. Deshalb gibt es bei uns nicht nur das eine Finanzierungsmodell. Wir verstehen auch die besonderen Herausforderungen, die auf Gründer und Gründerinnen warten und kennen ihre Needs. 

Wir verstehen uns als Plattform, die jungen Start-ups neben flexibler Finanzierung als Teil der #HTGFFamily wichtige Mehrwerte bietet, zugeschnitten auf ihre ganz individuellen Bedürfnisse. 

Der HTGF teilt seine Erfahrung mit uns beispielsweise in Sachen Reporting. Das hilft enorm, wenn es einerseits darum geht, Prozesse zu optimieren und andererseits transparent zu bleiben. Der Investor greift aber nie tiefer ein als nötig, sodass unser Start-up-Momentum erhalten bleibt.
Dipl. Ing. Miriam Haerst Co-Gründerin und Managing Partner
Der HTGF hat einen sehr rationalen und wissenschaftlichen Ansatz entwickelt, um Probleme bei Start-ups zu adressieren. Das gefällt mir. Die Erfahrung und die Bandbreite des Portfolios machen das möglich.
Pierre Baqué Co-Founder / CEO – Neutral Concept Ltd.
Als Start-up am Netzwerk des HTGF zu partizipieren, kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Wir haben unseren ersten Kunden auf einem HTGF-Event kennengelernt, obwohl wir zu dem Zeitpunkt nicht einmal im Portfolio waren.
Philipp Bürling Gründer Numaferm GmbH
Der HTGF unterstützt uns seit vielen Jahren bedingungslos. Auf der Reise eines Startups entwickeln sich viele Dinge anders als gedacht. Wir Unternehmer benötigen deshalb einen Partner der uns mit Rat und Ruhe unterstützt, jedes Mal neu aufzustehen und die Dinge besser zu machen.
Philipp Roesch-Schlanderer Gründer und Geschäftsführer eGym
Der HTGF war der erste Investor, der unsere Idee und Vision verstanden und Pre-Product investiert hat.
Julia Bösch Gründerin und Geschäftsführerin OUTFITTERY
Wir sind jedes Jahr sehr gerne auf dem HTPC. Hier treffen wir Corporate Champions großer Industrieunternehmen, die uns an die relevanten Ansprechpartner weiterleiten. Für unser Business Development ist das Gold wert.
Dr. Tim Pohlmann Gründer und Geschäftsführer IPlytics GmbH
Auf dem Family Day haben wir einen starken Investor für unsere Folgefinanzierung gefunden.
Felix Brand Gründer und Geschäftsführer CardioSecur

Was die #HTGFFamily ihren Start-ups bietet

Hilfe beim Start – Mit uns erfolgreich durchstarten

  • Schnelle, flexible und unkomplizierte Erstfinanzierung
  • Passende Co-Investoren Ansprache aus unserem Netzwerk
  • Vermittlung von Mitgründer:innen und Hiring von Experten
  • Unsere Investmentmanager:innen teilen ihre Erfahrung und Expertise und machen euch Fit für die A-Runde

Finanzierung – Die Basis für weiteres Wachstum

  • Vorbereitung von Finanzierungsrunden – wir bringen Erfahrung aus mehr als 1800 Anschlussrunden mit
  • Ansprache der richtigen Investoren und Zugang zu unserem internationalen Investoren-Netzwerk, dass sich über alle Phasen und Technologien erstreckt
  • Unterstützung bei alternativen Finanzierungsformen (Venture Debt, Revenue based Finance, Förderprogramme oder Bankenfinanzierung)

Wachstum – Wir helfen euch zu skalieren

  • Türen zu Kunden öffnen (insbesondere zu unseren Fondsinvestoren)
  • Austausch und Kooperationen mit Gründer:innen und unseren Partnern aus Industrie, Handel und Mittelstand
  • Vertrieb stärken durch Zugang zu Vertrieblern, Benchmarks zu Vergütungsmodellen oder Sales Trainings
  • Unterstützung beim Product-Market Fit
  • Weitergabe von branchenspezifischem Know-how zu Themen wie Internationalisierung und Optimierung der Wertschöpfungskette (Operational Excellence)
  • Weitergabe von Know-how zu Mitarbeiterführung (bspw. OKRs) oder Outsourcing
  • Ergänzungen im Management Team und Ergänzungen in der 2. Reihe
  • Unterstützung bei Einwerben einer Wachstumsfinanzierung

Exit – Mit uns den richtigen Weg und Moment finden

  • Zugang zu möglichen Käufern
  • Vorbereitung auf Verhandlungen und Due Diligence
  • Unternehmensbewertung
  • Vermittlung optimaler M&A Berater
  • IPO oder Trade Sale?

Netzwerken – Inspiration und Wissenstransfer über alle Phasen hinweg

  • Regelmäßig stattfindende Events, um wertvolle Kontakte strategisch zu entwickeln
  • Individueller Zugang zu relevanten Playern aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie anderen Gründer:innen
  • Wissenslücken über alle Start-up-Phasen hinweg schließen, bspw. in unserer HTGF Academy

Unterstützung in Krisen – Wenn es mal nicht so läuft…

  • Mit unserem Engagement haben wir viele Gründer:innen erfolgreich aus Krisensituationen begleitet
  • Alternative Finanzierungsformen evaluieren
  • Expertise zu Themen wie Liquidation oder Fire Sales
  • Expertennetzwerk für operative Unterstützung zu Rate ziehen
  • Hands-on Support und Sparring bei der Restrukturierung
30. April 2021

Was der HTGF seinen Start-ups bietet (neben der Finanzierung)

Mehr als 600 Seed-Finanzierungen in fast 16 Jahren machen den High-Tech Gründerfonds (HTGF) zum aktivsten Seed-Investor Deutschlands. Die Investment-Teams sind tief vernetzt in Wirtschaft und Wissenschaft. Längst versteht sich der HTGF als Plattform, die jungen Start-ups neben einer Finanzierung herausragende Mehrwerte bietet. Claudia Raber, Partnerin beim HTGF, stellt sie vor. Claudia, du verantwortest als Partnerin das Relationship Management beim HTGF. Wenn du in fünf Sc
 
26. Februar 2021

Pivot: Radikal gut, fundamental wichtig!

Nach mehr als 600 Seed-Investments hat der High-Tech Gründerfonds (HTGF) untersucht, wie Gründer:innen einen erfolgreichen Pivot gestalten können. Geschäftsführer Alex von Frankenberg stellt die Ergebnisse gemeinsam mit seinem Kollegen und Senior Investment Manager Gregor Haidl vor. Die Experten beantworten zudem die Frage, warum ein Pivot auch für erfahrene Unternehmen wichtig ist – und warum sie glauben: „Man liegt immer falsch.“ Alex, dein Credo lautet: „Man liegt im
 
3. Mai 2021

Mit Leidenschaft und Fachwissen zum Milliarden-Exit

Dr. Bernd Goergen hat als Partner den bisher erfolgreichsten Exit des High-Tech Gründerfonds gesigned. Das US-Pharmaunternehmen Gilead Sciences hat das deutsche Biotech-Startup MYR Ende 2020 für rund 1,15 Mrd. € übernommen. Ein Gespräch über den Kampf gegen Hepatitis-D, Medikamenten-Entwicklung und persönliche Erfolgsmomente. 2011 habt ihr euch als HTGF an MYR beteiligt, 2020 kam es zum Milliardendeal. Trotzdem hast du gesagt, dass es für dich noch einen wichtigeren Moment in
 
25. März 2021

Start-up trifft Corporate: Über die erfolgreiche Zusammenarbeit von Userlane und B. Braun

Es war ein bisschen Zufall, dass sich Alexander Katzung und Hartmut Hahn getroffen haben. Aber eben organisierter Zufall. Das ist ja gerade die Idee hinter den Netzwerk-Aktivitäten des High-Tech Gründerfonds, wenn er Fondsinvestoren und Portfoliounternehmen zusammenbringt. Das Portfoliounternehmen heißt in diesem Fall Userlane, das Nutzer:innen mit Hilfe der eigenen Software leicht verständlich und Schritt für Schritt andere Software erklärt. 2016 hatte der HTGF investiert, 2018 folgte
 
27. Mai 2021

Im selben Boot volle Kraft voraus: über die Zusammenarbeit von Simplaex & Numaferm

Wir wollen ehrlich sein: Für einen Seed-Investor wie den HTGF ist es großartig, wenn sich Portfolio-Unternehmen untereinander vernetzen und dann auch noch zusammenarbeiten. Ein Beispiel ist die Digital-Agentur Ogno, ein Produkt von Simplaex, und das Life Sciences-Unternehmen Numaferm. Wir haben uns mit Simplaex-Gründer und Chef Jeff van Ede, seiner Marketing-Kollegin Jesse Bondar und mit Christian Schwarz, Co-Founder und CEO von Numaferm, unterhalten. Entstanden ist ein ehrliches Gespräc
 

Kontakt

Wie können wir Euch unterstützen? Unser Relationship Management Team hilft gerne.