Presse

Presse
22. April 2024

Successful exit for HTGF: Novo Nordisk to acquire Cardior Pharmaceuticals

Novo Nordisk will acquire Cardior for up to 1.025 billion Euros in upfront and potential milestone payments. Cardior is a leader in the discovery and development of therapies that target RNA as a means to prevent, repair and reverse diseases of the heart. High-Tech Gründerfonds (HTGF), one of Europe’s leading seed investors, participated in the first financing round in 2017. Bonn, Germany, 25 March 2024 – Novo Nordisk and Cardior Pharmaceuticals today announced that N
 
Presse
11. April 2024

Scavenger AI sichert sich 1,1 Mio. € Pre-Seed Finanzierung für datengetriebene Entscheidungsfindung 

Das AI-Start-Up hilft Unternehmen, anhand ihrer Daten, die bestmögliche Entscheidung unter jeglichen Umständen zu treffen.  Scavenger AI erhält 1,1 Mio. € vom High-Tech Gründerfonds (HTGF), Calm/Storm Ventures, Femventix und dem B4i Investment Fund.  Mit dem neuen Kapital wird die erste Version der Software in den Markt eingeführt und Kunden auf der Warteliste bedient.  Frankfurt, 08.04.2024 – Das deutsche Data Analytics & AI Start-up Sc
 
Presse
10. April 2024

Fusionsenergie: Proxima Fusion erhält Seed-Finanzierung über 20 Millionen Euro

Weniger als ein Jahr nach der Pre-Seed-Runde von 7,5 Mio. Euro, zeigen simulationsbasierte Stellarator-Optimierungen des ersten Spin-outs des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik erste Erfolge. Neue Finanzierung unterstützt den weiteren Ausbau eines Weltklasse-Teams in München und öffentlich-privater Partnerschaften in Europa. Proxima Fusion baut auf 1,3 Milliarden Euro öffentlicher Investitionen in das deutsche Experiment W7-X auf. München, 10. April 2024 – Proxima F
 
Presse
9. April 2024

Veränderung in der Geschäftsführung des High-Tech Gründerfonds

Bonn, 09.04.2024 – Guido Schlitzer, in der Geschäftsführung des High-Tech Gründerfonds (HTGF) zuständig für Finance, Controlling, IT und Fondsadministration, wird den Seedinvestor auf eigenen Wunsch zum 31.12.2024 verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Guido Schlitzer, den wir fachlich und persönlich sehr schätzen, hat in seiner langjährigen Laufbahn maßgebliche Impulse sowohl für den HTGF als auch das Start-up-Ökosystem in Deutschland gesetzt.
 
Presse
5. April 2024

Erfolgreicher Exit für den HTGF: CData Software übernimmt Data Virtuality

Mit der Übernahme von Data Virtuality stellt CData seinen Kunden leistungsstarke, zentralisierte Datenintegrationsplattformen bereit, die die größten Herausforderungen im Datenmanagement lösen. Als einer der ersten institutionellen Investoren führte der High-Tech Gründerfonds (HTGF) zusammen mit dem Technologiegründerfonds Sachsen (TGFS) die Seed-Runde im Jahr 2012 an und unterstützte die erfolgreiche Entwicklung von Data Virtuality. Axel Nitsch, Principal beim HTGF: „Wir fr
 
Presse
25. März 2024

Wachstumsschub für die CI HUB GmbH, Innovator im Bereich Content Integration Solutions

Potsdam, 25.03.2024 – Scale Capital, ein dänischer Technologie Frühphaseninvestor, der sich darauf fokussiert, Unternehmen bei der Skalierung auf dem US-Markt zu unterstützen, hat sein Investment in die CI HUB GmbH bekannt gegeben, einem führenden Anbieter von Content-Integrationslösungen. Dieses signifikante siebenstellige Investment von neuen und Bestandsinvestoren ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg der CI HUB, die Art und Weise zu revolutionieren wie Unternehmen und Kreative
 
Presse
22. März 2024

Chance für eine bessere Zukunft: Beim MedTech Pitch Day 2024 haben zehn Start-ups ihre Innovationen gezeigt. Diese haben das Potenzial, das Gesundheitswesen voranzubringen

München, 22. März 2024 – Über die Leinwand huschen Bilder von Organen und medizintechnischen Instrumenten, Grafiken und Statistiken, Zeitstrahle und Zahlen. Vor allem aber geht es um Leben und Tod – um schwere Krankheiten, Herausforderungen im Krankenhausbetrieb und darum, wie Innovationen aus der Medizintechnik das Leben für Patient*innen bald besser machen könnten. Voraussetzung: Die Gründer*innen, die neben der Leinwand stehen, können die vor ihnen versammelten Investor*inn
 
Presse
18. März 2024

Chance für Innovationen: Beim MedTech Pitchday 2024 präsentieren Start-ups frische Ideen für eine bessere Gesundheitsversorgung

München, 18. März 2024 – In keiner anderen Branche trägt der technologische Fortschritt so unmittelbar dazu bei, das Leben von Menschen zu verbessern, wie in der Medizintechnologie. Innovationen aus den Bereichen künstlicher Intelligenz, Digitalisierung, Nanotechnologie oder neuen Materialien können eine direkte Auswirkung auf die Gesundheit von Patient*innen, die tägliche Arbeit der Behandelnden und die Abläufe im Gesundheitswesen haben. Doch diese Innovationen müssen erst ein
 
Presse
13. März 2024

1,5 Millionen Euro Seed-Finanzierung für das KI-Startup Tomorrow Things: Systemintegration in der Fertigungsindustrie günstiger und nachhaltiger

Tomorrow Things vereinfacht und beschleunigt die komplexe Digitalisierung von Maschinen und verbindet sie nahtlos mit dem industriellen Internet. Die Lösung „Cloud Connect“ von Tomorrow Things erlaubt die Erstellung digitaler Zwillinge von Maschinen in Minuten – ein Prozess, der sonst Tage, teils sogar Wochen dauert. Dadurch können bis zu 90 Prozent der Kosten gespart werden. Das Bonner Startup sichert sich 1,5 Millionen Euro, um ein KI-gestütztes Betriebssystem für Maschine
 
Presse
12. März 2024

Atmen über den Darm: Medtech Start-up O11 biomedical sichert sich EIC Accelerator Grants und Seed-Finanzierung für weiteres Wachstum

Aachener Medtech Start-up O11 nutzt den Darm als alternatives Atmungsorgan, um die Überlebensraten und die Lebensqualität von Patienten mit schwerer Atemnot zu verbessern. Erfolgreicher Abschluss einer Seed-Finanzierungsrunde unter Beteiligung des High-Tech Gründerfonds und Gewinn des EIC Accelerator Grants. Produkt RESPILIQ geht mit großen Schritten auf die Marktzulassung zu. Aachen, 12.03.2024 – Das Aachener Medizintechnik Start-Up O11 biomedical GmbH sichert sich
 
Presse
29. Februar 2024

Digitaler Game Changer in der Mehrweg-Logistik – Spin-off Logistikbude gewinnt den Fraunhofer Gründerpreis 2023

Im Rahmen des Fraunhofer Symposiums »Netzwert« wurde der Fraunhofer-Gründerpreis 2023 an die Logistikbude GmbH verliehen: Prof. Dr. Holger Hanselka (Präsident Fraunhofer), Dr. Philipp Hüning (CEO und Co-Founder Logistikbude) und Dr. Alex von Frankenberg (Geschäftsführer HTGF) (v.l.n.r.) – Bild: Fraunhofer / Markus Jürgens Der mit 50.000 Euro dotierte Fraunhofer Gründerpreis 2023 geht an die Ausgründung Logistikbude GmbH. Deren Softwarelösung ermöglicht das vollständ
 
Presse
toolify founders
22. Februar 2024

1,6 Millionen Euro Investment für XITO: Seed-Finanzierung für leicht zugängliche Robotik

Für den Ausbau des Vertriebs und der Produktentwicklung stehen XITO mit der jetzt komplettierten Seed-Finanzierung 1,6 Millionen Euro zur Verfügung. Die Toolify Robotics GmbH ermöglicht Unternehmen mit ihrer Lösungs-Plattform XITO, Roboter eigenständig zu implementieren. Dank XITO gelingt insbesondere auch KMU der kostengünstige Einstieg in die Automatisierung – ohne Programmierkenntnisse und ohne Fachkräfte von außen. Ulm, 22. Februar 2024 – Das von den drei Robot
 
Presse
21. Februar 2024

ClimateTech-Startup Cyclize erhält für revolutionäres Kunststoff-Recycling rund €5 Millionen Seed-Finanzierung

Stuttgart, 21.2.2024 – Cyclize, das ClimateTech-Startup aus Stuttgart, geht mit €4,75 Millionen Startkapital voran, um eine Revolution in der chemischen Industrie einzuleiten. Ziel: Die Ablösung fossiler Ressourcen durch das innovative Recycling von Kohlenstoff aus Kunststoffabfällen und CO2. Geleitet wird die Finanzierungsrunde von UVC Partners. Komplementiert wird die Kapitalerhöhung durch High-Tech Gründerfonds (HTGF), Aurum Impact, UnternehmerTUM Funding for Innovators und Busine
 
Presse
21. Februar 2024

Industrieller 3D Spezialist Threedy sichert sich 10,4 Millionen Dollar in der jüngsten Serie A Investitionsrunde

Threedy ist ein Hightech-Start-up, das 2020 als Spin-off des Fraunhofer-Instituts für Graphische Datenverarbeitung (IGD) in Darmstadt gegründet wurde. Drei bemerkenswert erfolgreiche Jahre nach der Gründung hat sich Threedy eine Investition von 10,4 Millionen US-Dollar gesichert, um das Wachstum in verschiedenen Branchen und Regionen zu beschleunigen. Zu den neuen Investoren gehören die LBBW Venture Capital, TRUMPF VENTURE, Futury Capital und EquityPitcher Ventures. Die Investition unter
 
Presse
20. Februar 2024

Altavo schließt Series A zur Entwicklung seiner Künstlichen Stimme ab

20. Februar 2024 – Die Altavo GmbH, ein 2021 gegründetes Startup für KI-basierte Stimmrehabilitation, hat am 1. Februar 2024 seine Series A Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Ein europäisches Konsortium unter Führung von OCCIDENT investiert € 5,0 Mio. in die Entwicklung von Altavos innovativer Künstlicher Stimme. Altavos Künstliche Stimme ist ein Medizinprodukt, das stimmlosen Menschen, beispielsweise nach einer Kehlkopfentfernung oder bei künstlicher Beatmung, i