Dr. Anke Caßing

Principal / Prokuristin

Dr. Anke Caßing

Principal / Prokuristin

Dr. Anke Caßing besitzt langjährige Erfahrung im strategischen Marketing und Business Development in der Medizintechnik, der Biotechnologie und der pharmazeutischen Industrie. Sie promovierte am Max-Planck-Institut für Biochemie und absolvierte ein betriebswirtschaftliches Zusatzstudium. Vor ihrer Tätigkeit beim HTGF entwickelte sie in international tätigen Unternehmen die Produktportfolien zur Nutzung zukünftiger Wachstumschancen weiter.

Kontakt

Telefon:
+49 – (0)228 – 82300 – 148

Portfolio

Posts & mentions

Presse
17. Februar 2022

Biograil sichert sich Seed 2-Finanzierung für die Entwicklung einer Technologie zur oralen Gabe von Biologika

COPENHAGEN, DÄNEMARK, 17. Februar 2022 - Biograil ApS, ein in Kopenhagen ansässiges Biotech-Unternehmen, das eine einzigartige Technologie für die orale Gabe von Biologika entwickelt, die sonst injiziert werden müssten, hat den Abschluss einer Seed-2-Finanzierung in Höhe von 3,2 Millionen Euro bekannt gegeben. Die Finanzierungsrunde wurde von der dänischen Megatrend Invest a/s angeführt, mit starker Unterstützung durch weitere Investoren, darunter Verve Ventures, eine Schweizer Inves
 
Presse
31. Januar 2022

Dräger neuer Investor bei GWA Hygiene

Lübeck und Stralsund, 31. Januar 2022 – Der international führende Hersteller für Medizin- und Sicherheitstechnik Dräger, Lübeck, und das Digital Health Startup GWA Hygiene, Stralsund, das ein technologie-gestütztes Monitoring der Händehygiene in Krankenhäusern entwickelt hat, geben bekannt, dass Dräger GWA Hygiene mit einem Investment unterstützen wird. Vor diesem Einstieg von Dräger konnte GWA Hygiene bereits namhafte Investoren gewinnen. So sind seit 2018 die MIG Fonds, einer
 
Presse
11. Januar 2022

Pantherna Therapeutics erhält Finanzierung in Höhe von 4 Mio. EUR, um die Entwicklung von mRNA-Therapeutika voranzutreiben  

Hennigsdorf, 11. Januar 2022 - Pantherna Therapeutics gab heute den erfolgreichen Abschluss einer Folgefinanzierungsrunde in Höhe von insgesamt 4,0 Millionen Euro unter der Führung der bestehenden Investoren Riesner Verwaltungs GmbH und High-Tech Gründerfonds bekannt. Die Mittel aus dieser Runde werden zur Beschleunigung der präklinischen Entwicklungsaktivitäten für das Hauptprogramm PAN004 verwendet, ein mRNA-basiertes Therapeutikum für das akute Atemnotsyndrom (ARDS).   ARDS
 
Blog
Blog
14. Dezember 2021

Die Post Merger Integration als wichtiger Faktor erfolgreicher Übernahmen

Eine Übernahme ist mit dem Vertragsabschluss längst nicht vorbei - mitnichten, der wichtige Prozess der Integration folgt noch. Darum bietet der High-Tech Gründerfonds (HTGF) auf der High-Tech Partnering Conference im Februar einen Think Tank zum Thema an. Ziel ist es, das Thema mit Expert:innen aus verschiedenen Blickwinkeln zu diskutieren. Im Interview verraten die Organisatoren Anke Caßing und&nb
 
Presse
7. Dezember 2021

Emergence Therapeutics erhält 87 Millionen Euro in Serie-A-Finanzierung zur Weiterentwicklung von Nectin-4 ADC

Serie-A-Runde mit Pontifax als Leadinvestor und mit neuen und bestehenden InvestorenHauptprodukt ist ein Nectin-4 ADC der nächsten Generation, das die Wirksamkeit erhöhen und die Toxizität minimieren sollStrategie ist es, ein führender ADC-Entwickler zu werden Duisburg, Deutschland, 07. Dezember 2021 - Emergence Therapeutics AG, ein europäisches biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Antikörper-Wirkstoff-Konjugate (ADC) zur Behandlung von Krebserkrankungen mit hohem unge
 
Presse
26. April 2021

PreComb Therapeutics AG schließt 2.2 Mio CHF Seed-Finanzierung ab, um personalisierte Medizin für Krebspatienten zu verbessern

PreComb entwickelt Point-of-Care-Technologien der nächsten Generation für die patientenspezifische Profilierung von Krebstherapien PreComb Therapeutics gab heute den erfolgreichen Abschluss der Seed-Finanzierungsrunde bekannt, die von Kinled Austria, dem High-Tech Gründerfonds und FiveT Capital Holding sowie von weiteren Investoren getragen wurde. Patrick Aisher, Geschäftsführer von Kinled Austria, wurde in den Aufsichtsrat des Unternehmens berufen. Die Seed-Finanzierung wird dazu ve
 
Presse
17. Februar 2021

Angiolutions entschärft mit innovativem Gefäßimplantat die tickende Zeitbombe im Bauch

Das mehrfach ausgezeichnete Team des Medizintechnik Startups Angiolutions sichert sich eine erfolgreichen Seed-Runde, an der sich ein Investorenkonsortium, bestehend aus High-Tech Gründerfonds, FRIBA Investment und der NBank Capital, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der NBank, beteiligt. Das Startup verfügt über einen innovativen Therapieansatz, um das Wachstum von Gefäßaussackungen im Bauchraum (Bauchaortenaneurysmen) aufzuhalten. Wir freuen uns sehr, dass wir ein starkes Inves
 
Presse
3. Dezember 2020

Lymphatica Medtech sammelt sieben stellige Summe in einer Series A-Runde ein

LYMPHATICA Medtech, ein Start-up-Unternehmen im Bereich der Entwicklung vaskulärer medizinischer Geräte, schließt siebenstellige Finanzierungsrunde ab, um die klinische Validierung voranzutreiben,das die Behandlung von chronischen Lymphödemen revolutionieren soll. Der vom High-Tech Gründerfonds angeführten Investitionsrunde schlossen sich Business Angels, das EIT Health und bestehende Investoren, darunter LIVEventures, an. Das Unternehmen gibt außerdem die Ernennung von Laurent Duh
 
Presse
25. November 2020

Emergence Therapeutics verkündet den Abschluss einer erweiterten Follow-on Seed-Runde

Die Finanzierung ermöglicht dem Unternehmen den Start zusätzlicher Projekte und die Erweiterung der Bandbreite der eingesetzten ADC-Technologie Emergence Therapeutics AG, ein europäisches biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Antikörper-Wirkstoff-Konjugat (ADC) Immuntherapeutika zur Behandlung von Krebserkrankungen mit hohem medizinischen Bedarf entwickelt, gibt bekannt, dass es eine Finanzierung mit einem Konsortium führender europäischer Investoren abgeschlossen hat.