RIMASYS

Exit

RIMASYS bietet präfrakturierte Präparate mit intaktem Weichteilmantel für die Ausbildung von Chirurgen an. Das innovative MedTech Unternehmen setzt im Bereich chirurgischer Fort- & Weiterbildung und Implantatentwicklung neue Maßstäbe durch den Einsatz realistisch frakturierter Humanpräparate.

Pressemeldungen

Presse
10. Oktober 2017
Neuer Standard in der chirurgischen Ausbildung – Knochenbrüche steigern die Lebensqualität von Patienten
Das Kölner Medtech-Start-up RIMASYS ist der weltweit einzige Hersteller von realitätsnahen Frakturen in Humanpräparaten mit geschlossenem Weichteilmantel. Mit seinen Lösungen verbessert das Start-up die chirurgische Fort- und Weiterbildung und unterstützt die Industrie, bessere Implantate zu entwickeln, um so die Versorgungsqualität für Patienten bei gleichzeitig niedrigeren Kosten zu erhöhen. Damit gehört das risikoreiche Lernen am Patienten der Vergangenheit an – an seine Stelle rü
 

Info & Kontakt

Tel.:
+49 (0) 221 500 576 71
Web:
www.rimasys.com/de

Adresse

Rimasys GmbH
Nattermannallee 1
50829 Köln

Im Portfolio

04. Okt 2017 – 04. Mrz 2021

HTGF Manager

 
Dr. Anke Caßing, Principal / Prokuristin
Exit