Nebula_Desktop
WE INVEST IN PEOPLE.
VENTURE CAPITAL FOR HIGH-TECH FOUNDERS.
MADE IN GERMANY.

Seed-Investor für High-Tech Start-ups 


Der HTGF ist ein Venture Capital Investor für innovative Technologien und Geschäftsmodelle. Wir unterstützen erfolgreich die besten Gründerinnen und Gründer, deren Ideen ganze Industrien revolutionieren können und das Leben der Menschen verbessern. Von der Gründung bis zum Exit. 

Als Seed-Investor haben wir bereits 670 Start-ups aus den Bereichen Industrial Tech, Digital Tech sowie Life Sciences und Chemie finanziert. Wir haben mehr als 150 Exits realisiert, darunter auch Börsengänge. Wer mit uns gründet, hat einen erfahrenen Partner an seiner Seite.

Dabei arbeiten wir als Public Private Partnership eng und erfolgreich mit Unternehmen aus den verschiedensten Wirtschaftszweigen zusammen.  Zu unseren mehr als 30 Fondsinvestoren gehören mittelständische Unternehmen, Familienunternehmen und Konzerne. Ihnen bieten wir Zugang zu innovativen Start-ups und Technologien, Einblicke in den Dealflow und Kontakte in unser internationales Netzwerk. 

Unsere HTGF IV Fondsinvestoren

Zu den Investoren unseres vierten Fonds gehören neben dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz und der KfW Capital zahlreiche Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Vor allem der Mittelstand ist stark vertreten, hinzu kommen zahlreiche Großunternehmen und Family Offices (Start der Investmentphase im Herbst 2022).

Unser Portfolio

Unsere Investmentunternehmen sind das Herz des HTGF. Wir sind stolz auf jedes einzelne. Unsere Investmentmanager haben einen direkten Draht zu den Gründern und stehen mit Support und dem ganzen HTGF-Netzwerk zur Seite.

Wir verstehen uns als Plattform, die jungen Start-ups neben flexibler Finanzierung als Teil der #HTGFFamily wichtige Mehrwerte bietet, zugeschnitten auf ihre ganz individuellen Bedürfnisse. 

Der HTGF teilt seine Erfahrung mit uns beispielsweise in Sachen Reporting. Das hilft enorm, wenn es einerseits darum geht, Prozesse zu optimieren und andererseits transparent zu bleiben. Der Investor greift aber nie tiefer ein als nötig, sodass unser Start-up-Momentum erhalten bleibt.
Dr.-Ing. Miriam Haerst Co-CEO und Mitbegründerin Kumovis
Der HTGF hat einen sehr rationalen und wissenschaftlichen Ansatz entwickelt, um Probleme bei Start-ups zu adressieren. Das gefällt mir. Die Erfahrung und die Bandbreite des Portfolios machen das möglich.
Pierre Baqué Co-Founder / CEO – Neutral Concept Ltd.
Als Start-up am Netzwerk des HTGF zu partizipieren, kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Wir haben unseren ersten Kunden auf einem HTGF-Event kennengelernt, obwohl wir zu dem Zeitpunkt nicht einmal im Portfolio waren.
Philipp Bürling Gründer Numaferm GmbH
Der HTGF unterstützt uns seit vielen Jahren bedingungslos. Auf der Reise eines Startups entwickeln sich viele Dinge anders als gedacht. Wir Unternehmer benötigen deshalb einen Partner der uns mit Rat und Ruhe unterstützt, jedes Mal neu aufzustehen und die Dinge besser zu machen.
Philipp Roesch-Schlanderer Gründer und Geschäftsführer eGym
Der HTGF war der erste Investor, der unsere Idee und Vision verstanden und Pre-Product investiert hat.
Julia Bösch Gründerin und Geschäftsführerin OUTFITTERY
Wir sind jedes Jahr sehr gerne auf dem HTPC. Hier treffen wir Corporate Champions großer Industrieunternehmen, die uns an die relevanten Ansprechpartner weiterleiten. Für unser Business Development ist das Gold wert.
Dr. Tim Pohlmann Gründer und Geschäftsführer IPlytics GmbH
Auf dem Family Day haben wir einen starken Investor für unsere Folgefinanzierung gefunden.
Felix Brand Gründer und Geschäftsführer CardioSecur

News

Presse
29. September 2022

Dr. Angelika Vlachou und Stefanie Grüter werden neue Partnerinnen beim High-Tech Gründerfonds

Dr. Angelika Vlachou und Stefanie Grüter werden zum 1. Oktober 2022 neue Partnerinnen des High-Tech Gründerfonds.Dr. Angelika Vlachou wird als Partnerin am Berliner Standort des HTGF ihre Tätigkeit im Bereich Life Sciences weiter ausbauen.Stefanie Grüter wird in dieser Position zukünftig die Bereiche Marketing, Kommunikation und Relationship-Management verantworten. Bonn/Berlin, 29. September 2022 – Der High-Tech Gründerfonds, führender Seed-Investor in Deutschland, ernennt S
 
Presse
28. September 2022

GS Bavaria schließt siebenstellige Seed-Runde für die Skalierung von Wolframpartikeln als nachhaltiges Additiv in Verbundwerkstoffen ab

GS Bavaria hat sich zum Ziel gesetzt, die Industrie der Kompositwerkstoffe auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu unterstützen. Das Startup ermöglicht es Anwendern, insbesondere mechanische Eigenschaften und Ressourceneinsatz durch die Verwendung von biologisch erzeugten Wolfram-basierten Additiven drastisch zu verbessern. Mit der siebenstelligen Finanzierungsrunde, angeführt vom High-Tech Gründerfonds und unter Beteiligung renommierter Business Angels, baut GS Bavaria die industrielle
 
Blog
13. September 2022

Folge 1: Was hast du gelernt? Mit Miriam Mertens und Peter Goeke von DeepSkill

Was hast du, was haben Sie zuletzt gelernt? Das haben wir Gründerinnen und Gründer aus unserem Portfolio gefragt. Denn klar ist, wer ein Start-up gründet, ein Unternehmen führt, Investments tätigt oder im Management arbeitet, lernt täglich dazu. Muss sich mit neuen Situationen auseinandersetzen. Und sich regelmäßig fortbilden. Für Letzteres haben wir in diesem Jahr die HTGF Academy ausgebaut, die nicht nur Gründer:innen ein umfangreiches Programm anbietet. Und weil wir auch stark a
 
Podcast
 

Berlin Faces No. 9: Brigitte Zypries über die Wichtigkeit zu handeln

Mit Brigitte Zypries und Tanja Emmerling (HTGF). Sie gilt als eine der prominentesten Persönlichkeiten der deutschen Start-up-Szene: Brigitte Zypries. Die ehemalige Bundesjustiz- und Bundeswirtschaftsministerin setzt sich heute verstärkt für eine aktive Gründerszene sowie die Förderung weiblicher Unternehmerinnen ein. In der neuen Ausgabe des Berlin-Faces-Podcasts spricht sie mit Tanja Emmerling, Partnerin beim High-Tech Gründerfonds und Head of HTGF Berlin, über di
 
Podcast
 

Berlin Faces No. 8: Heike Marita Hölzner über Entrepreneurship als Uni-Fach

Mit Prof. Dr. Heike Marita Hölzner (HTW) und Martin Möllmann (HTGF). Kann man Unternehmertum lernen? Diese Frage klären wir mit Prof. Dr. Heike Marita Hölzner. Sie ist Professorin für Entrepreneurship und Mittelstandsmanagement an der HTW, der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin. In der neuen Ausgabe des Berlin-Faces-Podcasts spricht sie mit Martin Möllmann, Senior Investment Manager beim High-Tech Gründerfonds. Heike ist eine optimale Gesprächspartner
 
Termin
16. September 2022
Due Diligence – Die letzte Hürde im Fundraising
https://youtube.com/watch?v=FVt2mX27fP0&feature=share&utm_source=EKLEiJECCKjOmKnC5IiRIQ Du hast als Gründer:in die erste Hürde genommen? Dein Team hat einen interessierten Investor gefunden und beide Parteien sind der Meinung, dass es sinnvoll ist, über eine Finanzierung zu sprechen? Bevor ihr mit dem Investitionsprozess starten könnt, folgen zunächst die Herausforderungen des Due Diligence-Prozesses. Die Ergebnisse sind entscheidend für das Investment, setzten gleichzeiti
 

Unsere Exits

Ein vielversprechenes StartUp zu finden ist unsere Expertise, das dann zu erfolgreichen Exit zu führen unser Job. Wir sind sehr stolz auf jeden Verkauf, in den meisten Fällen um mit noch mehr Energie weiter zu wachsen.

Wir arbeiten als Team: Unsere Investment Managerinnen und Manager bringen wertvolle Erfahrung und Expertise ein. Sie sind nicht nur Finanzexperten, sondern viele waren selbst Gründer, bringen jahrelange Branchenerfahrung mit oder spezialisiertes Know-how aus der Wissenschaft.

Unsere Startups werden Teil der #HTGFFamily – einem der stärksten Netzwerke im Venture Capital Bereich, aus dem heraus wir mit Expertenwissen Wachstum, Kundenakquise, Hiring, Co-Investments und Folgefinanzierungen aktiv unterstützen.

Werde Teil der HTGF-Family

Du bist Gründerin oder Gründer eines High-Tech Startups und auf der Suche nach Venture Capital? Dein Unternehmen passt in unseren Branchenfokus und erfüllt unsere Investmentkriterien? Dann freuen wir uns darauf, dich bzw. euch kennenzulernen. Sende uns noch heute dein Pitchdeck! Wir melden uns.

Branchen­fokus?

Wir investieren in Startups aus den Bereichen Industrial-Tech, Digital Tech, Life Sciences und Chemie.

Invest­ment­kriterien?

Dein Startup ist < drei Jahre alt. Der Hauptsitz ist Deutschland. Startups aus dem Ausland brauchen einen klaren Deutschlandbezug.

Finan­zier­ung?

Wir investieren flexibel nach den Bedürfnissen des Startups.

Investment­volumen?

In der Seedrunde bis zu 1 Mio. €. Insgesamt können wir bis zu 3 Mio. € in ein Startup investieren.

Added Value?

Wir sind Sparringspartner in allen Fragen der Entwicklung von Startups und öffnen Türen.