Dr. Caroline Fichtner

Principal / Prokurist

Dr. Caroline Fichtner

Principal / Prokurist

Die Biophysikerin Dr. Caroline Fichtner hat nicht nur VC- Erfahrung, sondern war lange Zeit am Max-Planck-Institut im Bereich der Bioanorganische Chemie in Mülheim an der Ruhr tätig. Beim HTGF ist sie als Principal für die Finanzierung sowie den Aufbau und die Entwicklung junger Technologieunternehmen im Life Science Bereich zuständig.

Kontakt

Telefon:
+49 – (0)228 – 82300 – 113

Portfolio

Posts & mentions

Blog
5. Oktober 2021

Life Science Pitch Day: Echte Unternehmer:innen, echte Innovation, echter Mehrwert

Es war ein besonderer Moment, als CureVac-Gründer Ingmar Hoerr auf dem Life Science Pitch Day seine Unternehmergeschichte geteilt hat. Mehr als 30 Start-ups, Investor:innen und Wissenschaftler:innen konnten an dem Event Ende September teilnehmen, das der High-Tech Gründerfonds (HTGF) gemeinsam mit den Partnerunternehmen Bayer und Boehringer Ingelheim sowie dem Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB) veranstaltete. Wir sprechen mit den beiden Organisator:innen beim HTGF: Dr. C
 
1. Juni 2021

Medizintechnik Startup Inovedis sichert sich 7-stellige Seed-Finanzierung

Das Albstädter Medizintechnik-Start-up Inovedis hat eine Finanzierungsrunde über 1,8 Mio. EUR abgeschlossen, angeführt vom High-Tech Gründerfonds. Dieser investiert gemeinsam mit der MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg sowie der Volksbank Albstadt ChancenKapital und einer Gruppe renommierter Angel-Investoren. Inovedis entwickelt eine neue Operationstechnik bei Schulterverletzungen basierend auf einem PEEK-Implantat. Das optimale Behandlungsergebnis wird dabe
 
11. Dezember 2020

Resolve Biosciences läutet eine neue Ära der Einzelzellen-Raumanalyse ein

Das Unternehmen kündigt eine 24-Millionen-Dollar-Series-A-Finanzierung an und ernennt Jason T. Gammack zum CEO, um die Entwicklung und Kommerzialisierung der Molecular Cartography™ -Plattform zu beschleunigen Resolve Biosciences, der Pionier auf dem Gebiet der Molecular Cartography™, gab den Abschluss einer Series-A Finanzierungsrunde in Höhe von 24 Millionen Dollar und die Ernennung des Mitbegründers Jason T. Gammack zum Chief Executive Officer bekannt. Die Molekulare Kartograp