Next Kraftwerke

 

Die Next Kraftwerke GmbH vernetzt kleine Stromerzeugungsanlagen zu einem virtuellen Kraftwerk. Dieser Next-Pool stellt Stromreserven zum kurzfristigen Schwankungsausgleich der Stromnetze bereit.

Virtuelles-Kraftwerk

Management

Jochen Schwill

  • Dipl. Volkswirt (Münster und Köln)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Energiewirtschaftlichen Institut an der Universität zu Köln (EWI)
  • Berufserfahrung in verschiedenen Branchen, u.a. in der Energiewirtschaft (RWE Trading, ThyssenKrupp, BayernLB)
  • Seit Gründung 2009 im Unternehmen

Hendrik Sämisch

  • Dipl.-Ingenieur (Hannover, Berlin und Valencia)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am EWI
  • Berufserfahrung in verschiedenen Branchen, u.a. in der Energiewirtschaft (Porsche, DIW GmbH)
  • Seit Gründung 2009 im Unternehmen

Pressemeldungen

Wie Wissenschaftler zu erfolgreichen Gründern werden

  Interview mit Klaus Lehmann, Partner HTGF Erfolgreich gründen im Industrial-Tech-Bereich – Klaus Lehmann begleitet für den High-Tech-Gründerfonds seit 14 Jahren Wissenschaftlerinnen und Forscher bei der Gründung erfolgreicher Start-ups. Nun ist der…
Lesen

Eneco Group investiert in Next Kraftwerke

Das niederländische Erneuerbare-Energien-Unternehmen Eneco Group hat eine Minderheitsbeteiligung in Höhe von 34% an Next Kraftwerke, dem Betreiber eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas, erworben. Die Beteiligung ermöglicht die weitere strategische Expansion von Next Kraftwerke und trägt zum gemeinsamen…
Lesen

Investment in virtuelles Kraftwerk

High-Tech Gründerfonds investiert mit Neuhaus Partners und Business Angels in die Next Kraftwerke GmbH. Das junge Technologieunternehmen aus Köln hat sich auf die Vermarktung von Kleinerzeugungsanlagen auf dem Strommarkt spezialisiert. Insbesondere integriert Next Notstromaggregate, Blockheizkraftwerke und…
Lesen

Info & Kontakt

Tel.:
+49 221 82 00 85-0
Web:
www.next-kraftwerke.de

Adresse

NEXT Kraftwerke GmbH
Lichtstr. 43 g
50825 Köln

Im Portfolio

27. Apr 2010