Start-up-Stories: Vom Schüler zum CEO

Einfach loslegen. Einfach tun. Sich nicht von möglichen Konsequenzen bremsen lassen. Das sind wichtige erste Schritte, um seine Idee in ein Geschäftsmodell wandeln zu können. Das weiß auch Julius Harling. Er ist CEO und Founder von Graswald. Ein Start-up, das sich darauf spezialisiert hat, Pflanzen, Bäume und sonstige Naturobjekte zu digitalisieren. So können beispielsweise Spielentwickler:innen und Programmierer:innen ganze Ökosysteme detailgetreu reproduzieren – für Filme, für Spiele und für das Metaverse.

Die Idee zu seinem Unternehmen kam Julius bei einem Schulprojekt in Kanada. Von dem großen Erfolg seiner ersten Projekte überrascht, startete er aus der Uni sein Business. Das macht ihn zu einem der jüngsten Gründer unseres HTGF-Portfolios. Mit Anfang 20 hat er bereits viel Erfahrung darin, ein gutes Team aufzubauen und zu leiten. Er gibt uns persönliche Einblicke darin, wie es ist, seine Leidenschaft zu verfolgen und daraus ein erfolgreiches Start-up zu machen.

Julius ist diesmal unser Gast in den Start-up-Stories. Er stellt sich unseren Fragen und beweist einmal mehr sehr eindrucksvoll, dass es sich lohnt, mutig zu sein und die eigenen Ideen konsequent umzusetzen.

Vielen Dank an Julius für die tollen Insights!

Du bist selbst Gründer:in oder möchtest ein Start-up gründen? Teile deine Erfahrungen und Ideen mit Senior Investment Manager Dominik Lohle. Er freut sich darauf, von dir zu lesen.

(Aufgezeichnet im May 2022)

Lass dich inspirieren

Abonniere jetzt unseren Newsletter und erhalte monatlich Neuigkeiten aus unserem Netzwerk sowie einen Überblick über Neuinvestments, Anschlussrunden und Exits. Außerdem teilen Expert:innen aus der Venture-Capital-Szene ihr Wissen und Gründer:innen verraten, wie sie ihre Herausforderungen gemeistert haben.

Blog
23. Mai 2024

Kein „nice-to-have”: Warum Diversität bessere Unternehmen schafft

Start-ups, die auf eine gute Unternehmenskultur setzen, sind erfolgreicher. Dazu gehören die Einhaltung von ESG-Kriterien (Environmental-Social-Governance) ebenso wie gelebte Diversität. Wir sprechen mit Claudia Raber, ESG-Managerin und Principal beim HTGF, und Barbara Lutz, Gründerin der Gleichstellungsberatung FKi Diversity For Success. Sie ist auch die Initiatorin des Impact of Diversity Award. Claudia, du bist gemeinsam mit Dr. Adrian Fuchs beim HTGF für ESG verantwortlich.
 
Blog
23. Mai 2024

Der HTGF Family Day kommt nach Berlin: Ein Blick hinter die Kulissen

Der HTGF Family Day findet erstmals in Berlin statt. Was unsere Gäste am 11. und 12. Juni in der STATION Berlin erwartet, welche Highlights geplant sind und welche Neuerungen es gibt, verraten Stefanie Grüter, Partnerin Communications & Relations beim HTGF, sowie Event-Managerin Maren Breuer in diesem Interview. Maren Breuer, Relationship Managerin und Stefanie Grüter, Partnerin Communications & Relations Könnt ihr uns mehr über die Idee hinter dem HTGF Family Day