Die Kunst des Netzwerkens

Gründende brauchen starke Netzwerke, um ihr Unternehmen erfolgreich zu machen. Der High-Tech Gründerfonds bietet eine Reihe von qualitativ hochwertigen Start-up-Events an, auf denen nicht nur unsere Investmentmanagerinnen und -manager anzutreffen sind, sondern auch Investor:innen, hochkarätige Vertreter:innen aus der Industrie und einflussreiche Partnerunternehmen aus unserem Netzwerk. Unsere Veranstaltungen bieten daher sowohl Gründer:innen als auch Investor:inneen ausgezeichnete Möglichkeiten, sich mit den richtigen Leuten zu vernetzen.

HTGF Family Day

Der Family Day hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der wichtigsten und renommiertesten Netzwerkveranstaltungen der Venture-Capital- und Start-up-Szene entwickelt. Auf der zweitägigen Veranstaltung mit mehr als 1.000 Teilnehmende erhalten internationale Privatinvestor:innen, Business Angels, Vertreter:innen von Venture Capital Fonds und öffentlichen Investor:innen exklusiven Zugang zum gesamten HTGF Portfolio, unserer HTGF Family.

Die Gründer:innen wiederum haben die Chance, wichtige Kontakte für Anschlussfinanzierungen zu knüpfen. Die beste Gelegenheit dazu bieten unsere 1:1-Meetings mit potenziellen Kapitalgebenden – ein zentraler Teil der Veranstaltung.

Abgerundet wird das Start-up-Event mit einem exzellenten Konferenzprogramm mit namhaften Speakern, Podiumsdiskussionen und Start-up-Pitches. Zudem präsentieren sich ausgewählte HTGF Portfoliounternehmen im Ausstellungsbereich. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz: Legendär ist unser Seedclub am ersten Abend, an dem bei Bier und Wein schon über größere Millionenbeträge verhandelt wurde.

High-Tech Partnering Conference

Die High-Tech Partnering Conference (HTPC) hat einen klaren Fokus: Sie konzentriert sich darauf, Kooperationen zwischen etablierten Industrieunternehmen und innovativen Start-ups des HTGF zu initiieren. Das eintägige Event mit rund 500 Teilnehmern findet alljährlich Anfang des Jahres statt. Gründende haben die Chance, Kontakte zu 200 bis 300 relevanten Industrieunternehmen aus allen Branchen zu knüpfen. Vertreterinnen und Vertreter der Industrie erhalten Zugang zu einem der größten High-Tech-VC-Portfolien in Europa. Die Veranstaltung ermöglicht Start-ups und Industrievertreter:innen eine direkte Ansprache möglicher Geschäftspartner:innen, fachlichen Austausch und gezieltes Networking.

HTGF Pitch Days

Die Pitch Days werden vom HTGF gemeinsam mit Fondsinvestor- und Partnercorporations organisiert. Sie richten sich an Teilnehmende aus einer bestimmten Branche, um ein hohes fachliches Niveau zu garantieren. Dabei haben innovative Start-ups der jeweiligen Branche die Chance, ihre Geschäftsidee vor ausgewählten Investor:innen zu pitchen.

HTGF Berlin Events

Das Berliner HTGF Team organisiert regelmäßig Netzwerkveranstaltungen für Gründende, Investor:innen und andere Marktpartner, um das Berliner Start-up-Ökosystem über die Fondsgrenzen hinweg miteinander gezielt zu vernetzen.  

Darüber hinaus bieten wir einmal im Monat im Berliner Büro die Open Feedback Session an. Hier haben Start-up-Teams in einer sehr frühen Phase die Möglichkeit, in einem 1:1-Gespräch mit einem Investmentprofi erstes wertvolles Feedback zu ihrem Pitch zu erhalten und eine Finanzierungsreife abzuklären.

Private Investors Circle

Als in der Branche einzigartiges Event veranstaltet der HTGF zudem zwei Mal im Jahr eine Matching-Veranstaltung für ausgewählte Privatinvestor:innen, die signifikant in Start-ups investieren. Aus dem Kreis wurden bereits über 300 Mio. € in Portfoliounternehmen des Fonds investiert. Die 60 – 80 Teilnehmenden pro Event schätzen besonders den vertraulichen Rahmen und den persönlichen Austausch mit gleichgesinnten, erfolgreichen Unternehmerinnen und Unternehmern.