Gilytics

Gilytics, ein Spin-Off der ETH Zürich, wurde 2017 von Stefano Grassi, Heather Pace Clark und Philippe Bieri gegründet. Die Cloud-Plattform Pathfinder ist ein Geografisches Informationssystem (GIS), das Kunden in der Planung, Überwachung und im Management von linearen Infrastrukturen, wie Stromleitungen oder Schienen, unterstützt. Mit Hilfe von Big Data und den speziell entwickelten Algorithmen von Gilytics werden manuelle Prozesse automatisiert und digitalisiert, um Zeit, Geld und CO2 einzusparen.

Pressemeldungen

Presse
17. Dezember 2020

Gilytics schließt Seed-Runde mit High-Tech Gründerfonds, Swiss Startup Group und Zürcher Kantonalbank zur Optimierung der Energie-Infrastruktur ab

Gilytics schliesst eine Seed-Investitionsrunde in Höhe von CHF 1 Million mit dem High-Tech Gründerfonds, der Swiss Startup Group und der Zürcher Kantonalbank ab, um Energie- und Verkehrsinfrastrukturprojekte mit einer wegweisenden Cloud-Softwarelösung für Geodaten weiter zu optimieren. Gilytics wurde 2017 von Stefano Grassi, Heather Pace Clark und Philippe Bieri gegründet und ist ein ETH-Spin-off, das vom European Space Agency Business Incubation Center Switzerland, Venture Kick und
 

Info & Kontakt

Adresse

Hafnerstrasse 24
8005 Zurich
Switzerland

Im Portfolio

16. Dez 2020

HTGF Manager

 
Gregor Haidl, Senior Investment Manager