AudioCure

AudioCure ist ein innovatives Pharmaunternehmen in der klinischen Entwicklung von Therapien für audiologische und neurologische Störungen mit hohem, ungedecktem medizinischem Bedarf.

Unsere niedermolekularen Wirkstoffe („small-molecule drugs“) haben in verschiedenen präklinischen Studien eine hohe Effektivität gegen diverse Hörschädigungen erbracht. Dazu zählen Innenohrschwerhörigkeit, Tinnitus sowie das Insertionstrauma bei Cochleaimplantation. Ebenfalls konnte eine therapeutische Wirkung im Forschungsmodell der Parkinson-Krankheit nachgewiesen werden. Die Sicherheit und Verträglichkeit von AudioCure’s Wirkstoffkandidat AC102 wurde in einer ersten klinischen Studie am Menschen bereits gezeigt. Aktuell wird eine klinische Phase-II-Studie zum Nachweis der Wirksamkeit von AC102 in der Hörsturztherapie (akuter sensorineuraler Hörverlust) in Europa durchgeführt.

Werden Sie Teil der Mission, das Leben der Betroffenen zu verbessern und Schwerhörigkeit in eine kausal behandelbare Erkrankung zu ändern.

Pressemeldungen

Presse
29. November 2016
AudioCure Pharma GmbH schließt erfolgreich eine Finanzierungsrunde über rund 9 Millionen Euro ab
AudioCure, ein pharmazeutisches Forschungsunternehmen mit Sitz in Berlin, gibt heute den Abschluss einer Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von rund 9 Millionen Euro mit MED-EL, HTGF und privaten Investoren bekannt. MED-EL erhält exklusive Lizenzrechte und wird Gesellschafter der AudioCure, während bereits beteiligte Investoren ihre Anteile erhöhen. AudioCure wird die Mittel einsetzen, um sein Leitmolekül AC102 in die erste Phase der klinischen Prüfung bei Patienten mit akutem Hörverlust
 
Presse
29. Mai 2012
High-Tech Gründerfonds und Businessangel investieren in die Medikamentenentwicklung der AudioCure Pharma GmbH
AudioCure Pharma konzentriert sich auf die klinische Entwicklung von Arzneimittelkandidaten in neurodegenerativen Indikationen mit hohem ungedecktem medizinischen Bedarf. Leadkandidat ist ein gut synthetisierbarer „small molecule" Wirkstoff zur Behandlung von akuten und chronischen Hörschäden durch eine lokale, regenerative Therapie der geschädigten Nervenzellen des Innenohrs. Die Seedfinanzierung durch den High-Tech Gründerfonds und den Businessangel erlaubt AudioCure, den Lead-Wirksto
 

Info & Kontakt

Dr. Reimar Schlingensiepen, CEO
Web:
www.audiocure.com

Adresse

Schlegelstraße 9
10115 Berlin

Im Portfolio

20. Apr 2012

Branche

HTGF Manager

 
Dr. Martin Pfister, Principal / Prokurist