JeNaCell Exit

Als Trägermaterial für innovative Medizin- und Kosmetikprodukte produziert JeNaCell das High-Tech-Biopolymer „bakteriell synthetisierte Nanocellulose“ (BNC) in einem patentierten Produktionsverfahren in hoher Qualität.

Pressemeldungen

Presse
2. August 2021

Erfolgreicher Exit für den High-Tech Gründerfonds - HTGF Fondsinvestor Evonik übernimmt Biotech-Unternehmen JeNaCell

Evonik erweitert mit der Übernahme von JeNaCell sein Portfolio an Biomaterialien für die MedizintechnikJeNaCell wird mit der Unterstützung von Evonik das volle Potential seiner innovativen Technologie ausschöpfen können und seine Technologieplattform weiter ausbauenGemeinsam mit der Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) finanzierte der High-Tech Gründerfonds (HTGF) die Seedrunde im Jahr 20122015 beteiligte sich die bm|t, gemeinsam mit der Sparkasse Jena
 
Presse
7. Juli 2015
Weitere Finanzierung für JeNaCell: Investoren setzen erneut auf Plattformtechnologie zur Herstellung eines High-Tech Biomaterials
Das Jenaer Biotech Unternehmen schließt erfolgreich eine Kapitalerhöhung zur weiteren Finanzierung des Unternehmenswachstums ab. Die Finanzmittel werden zum Ausbau der Produktionskapazitäten am Standort Jena sowie zur Erweiterung des Vertriebsnetzwerkes genutzt. JeNaCell ist Spezialist für biotechnologisch gewonnene Nanozellulose und verfügt über ein in diesem Bereich einzigartiges Herstellungsverfahren. Eine 2012 geschlossene Seed-Finanzierungsrunde mit dem High-Tech Gründerfonds (HTGF
 
Presse
12. Oktober 2012
JeNaCell erhält Seedfinanzierung vom High-Tech Gründerfonds und der STIFT
Der High-Tech Gründerfonds und die STIFT investieren gemeinsam 700.000 Euro in die JeNaCell GmbH. Das Kapital wird genutzt, um eine automatisierte Produktion zur Herstellung eines hochleistungsfähigen High-Tech-Biomaterials aufzubauen. Die Geschäftsidee der JeNaCell GmbH, einer Ausgründung aus der Friedrich-Schiller-Universität Jena, beruht auf einem neuen und patentierten Verfahren zur kontinuierlichen Gewinnung eines hochleistungsfähigen Biomaterials mit natürlichen Nanostrukturen,
 

Info & Kontakt

PD Dr. Dana Kralisch
Web:
www.jenacell.com

Adresse

JeNaCell GmbH
Göschwitzer Str. 22
D-07745 Jena

Im Portfolio

14. Sep 2012 – 02. Aug 2021

HTGF Manager

 
Dr. Martin Pfister, Principal / Prokurist
Exit