Über InCephalo

InCephalo entwickelt lokale Behandlungen für neurologische Erkrankungen, wobei der Schwerpunkt auf Krebserkrankungen des Gehirns (primäre und sekundäre Hirntumore) liegt. Die firmeneigene Compartment-Lock-Technologie, auch C-Lock genannt, hält Biologika, die lokal hinter der Blut-Hirn-Schranke appliziert werden, im zentralen Nervensystem (ZNS) fest und baut sie, sobald sie das ZNS verlassen haben, im systemischen Kompartiment rasch ab. Dadurch wird die lokale ZNS-Therapie erheblich verbessert, eine schwierige Aufgabe, wenn es darum geht, eine hohe lokale Konzentration (für die Wirksamkeit) und einen geringen systemischen Fußabdruck (zur Verringerung möglicher Nebenwirkungen) zu erreichen. Insbesondere die peripheren Nebenwirkungen schränken verschiedene vielversprechende Kandidaten für die Behandlung von Hirntumoren oder anderen neurologischen Erkrankungen noch immer ein.

Info & Kontakt

Adresse

Switzerland Innovation Park
Basel Area AG
Gewerbestrasse 24
4123 Allschwill

Branche

Niels Sharman

Senior Investment Manager