team cutanos

cutanos

Die Cutanos GmbH ist ein Anfang 2021 gegründetes Biotechunternehmen, das Antigen-spezifische Impfstoffe wie auch neue Behandlung von Autoimmunerkrankungen entwickelt. Zum Einsatz kommt dabei ein modulares und hoch flexibles Wirkstoff-Transportsystem, das so gennannte Langerhans Cell Targeted Delivery System (LC-TDS). Mit dieser Technologie will Cutanos innovative Immuntherapien mit minimal-invasiver Darreichung realisieren. Als Ausgründung des Max-Planck-Instituts für Kolloid- und Grenzflächenforschung, wird das Forscherteam zukünftig, finanziert durch ein Investorenkonsortium (u.a. KHAN-I, HTGF und IST cube), von der österreichischen Hauptstadt aus die ganze Bandbreite seiner Plattformtechnologie aufzeigen.

Pressemeldungen

5. Juli 2021

Cutanos schließt erste Finanzierungsrunde mit Investorenkonsortium aus Österreich und Deutschland

Max-Planck-Ausgründung entwickelt Immuntherapien durch innovative Plattformtechnologie Wien, 05.07.2021 - Die Cutanos GmbH, ein Wiener Biotech-Startup, gibt den erfolgreichen Abschluss seiner ersten Finanzierungsrunde mit dem KHAN Technology Transfer Fund I (KHAN-I), High-Tech Gründerfonds (HTGF), IST cube und einem weiteren privaten Investor bekannt. Cutanos wurde Anfang 2021 als Spin-Off des Max-Planck-Instituts für Kolloid- und Grenzflächenforschung gegründet. Kern des Unterneh
 

Info & Kontakt

Tel.:
+43 676 576 01 86
Dr. Robert Wawrzinek, Geschäftsführer
Web:
www.cutanos.com

Adresse

Cutanos GmbH
A-1090 Wien, Althanstrasse 14 (UZA II)

Im Portfolio

23. Apr 2021

Branche