Aignostics

Aignostics, eine Ausgründung der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Berlin Institute of Health, entwickelt KI-basierte Lösungen für die Pathologie. Das Unternehmen setzt dabei auf seine proprietäre “Explainable AI”-Plattform, welche auf Forschung der Fraunhofer Gesellschaft, der Charité und der TU Berlin basiert, um das oftmals kritisierte “Black-Box”-Problem von KI in der Pathologie zu überwinden. Der Fokus von Aignostics liegt auf der Entwicklung von maßgeschneiderten Algorithmen für Forschung und Diagnostik.

Pressemeldungen

Presse
28. August 2020

Aignostics schließt €5m Seed-Finanzierung ab um KI-basierte Lösungen für die Pathologie voranzutreiben

Aignostics, eine Ausgründung der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Berlin Institute of Health (BIH), die KI-basierte Lösungen für die Pathologie entwickelt, hat heute den Abschluss einer €5m Seed-Finanzierung bekanntgegeben. Boehringer Ingelheim Venture Fund (BIVF) agierte dabei als Leadinvestor, mit Beteiligung des High-Tech Gründerfonds (HTGF), dem VC Fonds Technologie der IBB Beteiligungsgesellschaft, sowie Future Capital. Formal begann die Entwicklung von Aignosti
 

Info & Kontakt

Adresse

Aignostics GmbH
Schumannstraße 17
10117 Berlin

Im Portfolio

24. Aug 2020

Branche