Portfolio-Finder

INERATEC

Erneuerbarer Strom und klimaschädliche Gase wie CO2 können in nachhaltige Produkte wie sauberen Diesel, klimaneutrales Benzin oder e-Kerosin sowie Wachse, Methanol oder erneuerbares SNG (e-Products) umgewandelt werden. INERATEC (IC) verkauft kompakte Anlagen für diese Umwandlungsprozesse und investiert in e-Product Produktionsstätten.
IC’s Technologie bietet Lösungen für verschiedene Herausforderungen der Energiewende: das Management der schwankenden Verfügbarkeit von Wind- und Solarenergie, große und langfristige Energiespeicherkapazitäten sowie nachhaltige Mobilität und Klimaneutralität. Synthetische Kraftstoffe werden besonders in den Bereichen Schwerlast-, Schiffs- und Luftverkehr notwendig sein. Zusätzlich bilden e-Products in vielen Industrien, die bisher stark abhängig von fossilen Ressourcen sind, zukunftsfähige Optionen.

Webseite: ineratec.de
HTGF-Manager: Jens Baumgärtner
Im Portfolio seit 22. Aug 2018

refuel.green

refuel.green ist eines der weltweit innovativsten Start-ups im Bereich e-fuels. 2021 in Dresden gegründet, arbeitet das Team aus ca. 10 Ingenieur:innen und Unternehmern engagiert daran einen entscheidenden Beitrag für eine CO2-neutrale Weltwirtschaft zu leisten. Konkret wird die innovative, Plasmakatalyse-basierte „NextGen-PtX Reactor Unit“ entwickelt, gebaut und vermarktet. Im Sinne ihres ganzheitlichen Werteversprechens unterstützt die refuel.green GmbH ihre Kunden zudem beratend bei der technisch und ökonomisch optimalen Einbindung der Units in bestehende Produktionsanlagen oder in neue Projekte. Dank dieses Gesamtangebots können in der Zusammenarbeit z.B. Raffinerien ihren derzeit noch von Erdöl abhängigen Geschäftsbetrieb auf die Produktion von CO2-neutralen, erneuerbaren e-fuels besonders wettbewerbsfähig umstellen.

HTGF-Manager: Dr. Nils Lang
Im Portfolio seit 07. Dez 2022