Yann Fiebig

Yann Fiebig

Der Diplomingenieur Yann Fiebig betreut beim HTGF Start-ups aus den Bereichen Energie, Maschinenbau, Halbleiter, Automatisierung und Robotik. Zudem betreut er den Private Investors‘ Circle des Fonds. Bevor er als Senior Investment Manager beim HTGF anfing, sammelte er Erfahrungen als Teamleiter in der Energiebranche und arbeitete als Technologie-Scout bei Audi Electronics Venture.

Kontakt

Telefon:
+49 – (0)228 – 82300 – 144

Portfolio

Events

26. May 2021
Kickstart International Program
Mit „Kickstart International“ startet eine neue Möglichkeit, mit der sich Gründer:innen schon früh auf eine mögliche Expansion vorbereiten und die notwendigen Kenntnisse und Tools kennenlernen können. Kostenloses Programm, durchgeführt von German Accelerator. German Accelerator unterstützt deutsche Startups mit hohem Potenzial beim erfolgreichen Eintritt in den US-amerikanischen und asiatischen Markt. Die Programmteilnehmer:innen werden außerdem bei kritischen Entscheidungen rund um
 

Posts & mentions

11. Mai 2021

Qnami schließt Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von CHF 4,0 Mio. ab

Qnami gab heute den Abschluss einer Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von CHF 4,0 Mio. (4,4 Mio. USD) bekannt, die von den Venture-Capital-Fonds Runa Capital und SIT Capital angeführt und von den Seed-Runden-Investoren Quantonation, Verve Ventures, Zürcher Kantonalbank und dem High-Tech Gründerfonds unterstützt wurde .Die Mittel dienen der Erweiterung der patentierten Quantenmikroskop-Technologie von Qnami auf Anwendungen, die das Design und die Produktion von Quantencomputern und Spin
 
Blog
19. März 2021

Finding Product-Market Fit: The "n=1" rule

Von Andreas Olmes (Principal / Prokurist) Unterstützt von Ulrike Kalapis (Investment Manager), Yann Fiebig (Senior Investment Manager) , Gregor Haidl (Investment Manager) und Fabian Hogrebe (Investment Manager) In a nutshell Die „Rule of n = 1“ besagt, dass ihr euch bei der Suche nach dem Product-Market Fit zu Beginn auf genau einen einzelnen Kunden konzentrieren solltet. Im Gegensatz dazu führt euch die Einführung von Personas oder generalisierten Kundensegmenten regelmäßi
 
11. Dezember 2020

Orbex sichert sich Finanzierungsrunde über 24 Millionen Dollar für den Start in der britischen Raumfahrt

Neue Finanzierung sichert den Weg für ersten Start vom schottischen Weltraumbahnhof Sutherland Orbex ist das erste britische Raumfahrtunternehmen, das die prestigeträchtige Horizon 2020-Finanzierung erhält Orbex, das innovative europäische Raumfahrtunternehmen, hat sich in einer Finanzierungsrunde angeführt von BGF, der aktivsten britischen Investmentgesellschaft, und Octopus Ventures, einem der größten VCs in Europa, 24 Millionen Dollar gesichert. BGF und Octopus Ventures habe
 
Blog
5. Februar 2020

Wie erkennen Industrial-Tech Gründer den Product-Market Fit?

Part 2: Die analytische und quantitative Perspektive Von Ingo Fehr und Gregor Haidl (beide Investment Manager) Unterstützt von Yann Fiebig (Senior Investment Manager), Fabian Hogrebe (Analyst), Dr. Andreas Olmes (Principal) "Gibt es objektive Kriterien oder KPIs, um zu prüfen, ob mein Start-up auf einem guten Weg ist, den Product-Marktet Fit zu erreichen?“ Nach der Behandlung der emotionalen Perspektive beschäftigen wir uns jetzt mit der quantitativ-analytischen Perspektive d
 
21. Oktober 2019
HQS Quantum Simulations schließt Seed-Finanzierungsrunde ab
HQS ermöglicht Chemie- und Materialwissenschaftlern mit quantenchemischen und fortschrittlichen Materialsimulationen den Einsatz von mittelfristig verfügbaren NISQ-Prozessoren. UVC Partners, HTGF und btov führen Seed-Finanzierungsrunde an Mittel zur Stärkung des weltweit führenden Quantensimulationsteams   Von der Entwicklung leistungsfähigerer Batterien bis hin zu hocheffizienten Solarzellen ist die Suche nach neuen Materialien mit spezifisch vordefinierten Eigenschaften von