Cumulocity Exit

Cumulocity bietet eine leistungsfähige Cloudplattform, um mobile machine-to-machine Anwendungen profitabel zu managen und zu betreiben.

Pressemeldungen

Presse
27. März 2017
Software AG übernimmt Cumulocity GmbH und stärkt Technologieführerschaft im Bereich „Internet of Things“ (IoT)
High-Tech Gründerfonds, HCS, Verso Ventures und Gründer realisieren Exit Cumulocity GmbH bietet umfassende IoT-Cloud-Plattform für die Integration vernetzter Geräte Software AG integriert die IT-Welt mit IoT-Geräten und Operational Technology Mit der Akquisition baut die Software AG ihre führende Position im IoT-Zukunftsmarkt weiter aus   Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) hat heute die Akquisition der Cumulocity GmbH mit Sitz in Düsseldorf bekanntgegeben. Der
 
Presse
5. Februar 2013
HTGF und VersoVentures investieren in die Cumulocity GmbH – Ein M2M Spin off von Nokia Siemens Networks (NSN)
Offen, anwendungsorientiert, frei verwendbar: Die Mission von Cumulocity ist es, mobile machine-to-machine Applikationen durch vorkonfigurierte Cloud Services einfach anpassbar und damit profitabel zu machen. Der finnische VersoVentures Fonds und der HTGF investieren in das erfahrene Team und unterstützen die NSN Ausgliederung. NSN wird weiterhin die M2M Aktivitäten der neu gegründeten, engagierten Firma unterstützen und bleibt strategischer Partner von Cumulocity. Alles begann in Mounta
 

Info & Kontakt

Adresse

Schiessstraße 43
40545 Düsseldorf

Im Portfolio

27. Dez 2012 – 27. Mrz 2017

Branche

Exit