CARDIOR

Cardior verfolgt die Entwicklung und klinische Validierung von ncRNA Therapeutika für Patienten mit Herzinfarkt und Herzversagen. Cardior beabsichtigt dabei nach Vorliegen klinischer „proof-of-concept“ Daten eine Vermarktung ihrer Präparate mittels strategischer Pharmapartner.

Pressemeldungen

Presse
25. August 2021

Cardior schließt 64 Millionen Euro Serie B ab, um die klinische Pipeline von RNA-Therapeutika zur Behandlung von Herzkrankheiten voranzutreiben

Überzeichnete Finanzierungsrunde ermöglicht die späte klinische Entwicklung des Hauptkandidaten, eines mikro-RNA-132-Inhibitors, bei Herzinsuffizienz und beschleunigt den Ausbau der Pipeline weiter Hannover, Deutschland, August 25., 2021 – Cardior Pharmaceuticals, ein in der klinischen Phase befindliches Biotech-Unternehmen, das nicht-kodierende RNA (ncRNA)-basierte Therapeutika für Patienten mit Herzkrankheiten entwickelt, gab heute den Abschluss einer Serie-B-Finanzierungsrunde in
 
Presse
11. Mai 2017
Cardior Pharmaceuticals schließt erfolgreich erste Finanzierungsrunde über €15 Millionen ab
Cardior Pharmaceuticals, ein junges deutsches Biotechnologie Unternehmen, das auf dem Gebiet von RNA-basierten Therapeutika für Patienten mit Herzerkrankungen tätig ist, gibt heute den erfolgreichen Abschluss seiner ersten Finanzierungsrunde (Serie A) mit einer Gesamtsumme von € 15 Millionen bekannt. Die Finanzierungsrunde wurde von LSP (Life Sciences Partners) als Leadinvestor gemeinsam mit den Co-Investoren Boehringer Ingelheim Venture Fund (BIVF), Bristol-Myers Squibb (BMS), BioMedPartne
 

Info & Kontakt

Dr. Claudia Ulbrich
Web:
www.cardior.de

Adresse

Cardior Pharmaceuticals GmbH
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

Im Portfolio

03. Mai 2017

HTGF Manager

 
Dr. Lena Krzyzak, Principal / Prokurist