TOP 10 Fehler eines Startups vor der Finanzierungsrunde

Du hast ein innovatives Geschäftsmodell oder eine innovative Technologie entwickelt und überlegst, ein Startup zu gründen? Oder du hast bereits gegründet und bist auf der Suche nach deinem ersten Investor? Dann lohnt es sich für dich, eine Stunde Zeit in unser Online-Seminar zu investieren.

Beim HTGF haben wir schon viele sogenannte „Deal-Breaker“ gesehen. In den meisten Fällen hätten diese mit guter Vorbereitung vermieden werden können.

Was du beachten solltest, das erklärt Louis Heinz, Investment Manager beim HTGF, im Online-Seminar „TOP 10 Fehler von Startups vor der Finanzierungsrunde“.

Key Learnings

  • Was sind für Venture Capital Investoren „Deal-Breaker“.
  • Warum auch gute Deals nach einem Pitch manchmal keine Finanzierung erhalten.
  • Was du vor einem ersten Treffen mit einem potenziellen Investor vorbereiten solltest.
  • Wie du dein Startup auf die erste Finanzierungsrunde vorbereitest.

Zielgruppe

  • Gründerinnen und Gründer
  • Gründungsinteressierte

Seminarleitung

Louis Heinz – Senior Investment Manager

Schon im BWL-Studium hat Louis Heinz in der Startup-Welt Erfahrungen gesammelt. Seinen Berufseinstieg wählte Louis dann im Private Equity. Hier analysierte er etablierte Software- und Dienstleistungsunternehmen. Die Faszination für intelligente Geschäftsmodelle und hochmotivierte Gründer hat ihn dann zum High-Tech-Gründerfonds geführt. Louis freut sich beruflich wie auch privat über jede Gelegenheit die während längerer Aufenthalte in Russland erlernte russische Sprache einzusetzen.

Die nächsten #FoundersClasses in der Übersicht

Hast du Interesse live an einem unserer kommenden Online-Seminare teilzunehmen, dann melde dich an!

In 4 Tagen
Freitag, 22. Oktober 2021
11:00 – 12:00

In aller Munde: Erfolgsbeteiligung durch ESOP

In aller Munde: Erfolgsbeteiligung durch ESOP ESOPs (Employee Stock Ownership Plan) sind bei jungen, hoch innovativen Start-ups in aller Munde. Diese legen einen vertraglich eingeräumten Anspruch auf eine zukünftige Beteiligung am Start-up fest. Sie sorgen dafür,…