Portfolio-Finder

Data Virtuality

Die Datenintegrationslösungen von Data Virtuality ermöglichen detaillierte Einblicke aus historischen und Echtzeitdaten mit jedem existierenden BI-Tool. Durch die Kombination aus der Virtualisierung von Daten und automatisierten ETL Prozessen, können Kunden ihren Datenintegrationsaufwand um 80% senken und somit wertvolle Ressourcen einsparen.

HTGF-Manager: Axel Nitsch
Im Portfolio seit 23. Apr 2012

Datarade

Die Mission von Datarade ist es, die Welt der externen Daten zu strukturieren und es für Unternehmen auf der ganzen Welt leicht zugänglich zu machen.
Die Plattform von Datarade ermöglicht es Unternehmen und Datenprofis, mehr als 1.500 Datenanbieter in über 80 Datenkategorien auf einfache Weise zu entdecken, zu vergleichen und mit ihnen zu kommunizieren. Unternehmen - mit Hunderten von externen Datenquellen - nutzen Datarade, um ihre externen Datenausgaben, -nutzung und -konformität zu verfolgen und zu optimieren. Auf der anderen Seite ermöglicht die Plattform Datenanbietern, potenzielle Datenkunden zu erreichen und vertrauenswürdige Datenpartnerschaften aufzubauen.
Datarade wurde 2018 in Berlin von Thani Shamsi, Florian Rösler und Richard Hoffmann gegründet.

Webseite: datarade.ai
HTGF-Manager: Simon Math
Im Portfolio seit 31. Jul 2019

DearEmployee

DearEmployee ist die Plattform für psychische Gesundheit am Arbeitsplatz. Das Corporate Health Start-Up unterstützt Arbeitgeber, gesunde und motivierende Arbeitsbedingungen für ihre Mitarbeiter zu schaffen, um psychische Krankheiten zu reduzieren und so die Produktivität der Beschäftigten zu steigern. Über die DearEmployee Plattform können Unternehmen wissenschaftlich, einfach und digital psychische Belastungen am Arbeitsplatz messen und Gesundheits- und Personalmaßnahmen buchen. Die Lösung erfüllt die gesetzlichen Anforderungen für die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen und vernetzt Experten mit Fachleuten im Unternehmen.

HTGF-Manager: Louis Heinz
Im Portfolio seit 10. Sep 2019

dotscene

Spezialisiert auf mobiles 3D-Laserscanning entwickelt die dotscene GmbH aus Freiburg Hard- und Software für die effiziente Erfassung von 3D-Modellen. Mobil und unabhängig von äußeren Bezugsgrößen wie z.B. GPS ist der von den Freiburgern entwickelte Laserscanner dotcube 600k an Drohnen, zu Fuß und an Fahrzeugen gleichermaßen einsetzbar. Dies ermöglichen SLAM-Algorithmen (Simultaneous Localization And Mapping) der mobilen Robotik und 3D-Lasersensoren aus dem Bereich des autonomen Fahrens. Auf diese Technologie aufbauend erstellt das Unternehmen für seine Kunden aus der Immobilienbranche CAD-Modelle, maßstabsgetreue Grundrisse und Fassadenprojektionen.

Dracoon

DRACOON ist Marktführer im Bereich Enterprise Filesharing im deutschsprachigen Raum und zählt zu den am stärksten wachsenden SaaS-Unternehmen in Deutschland.
Die hochsichere, plattformunabhängige Software ist als Cloud-, Hybrid- und On-Premises-Version erhältlich und wurde von unabhängigen Top-Analysten wie ISG als ‚Leader‘ bezeichnet. Verschiedene Zertifikate und Siegel wie ISO 27001, EuroPriSe und ULD bescheinigen DRACOON höchste Sicherheitsstandards. Die universelle API bietet breite Anwendungsfelder von Datenaustausch und Workflow-Integrationen, über sichere E-Mail-Kommunikation bis hin zur vollständigen Modernisierung des File-Services.

Webseite: www.dracoon.com/de
HTGF-Manager: Markus Kreßmann
Im Portfolio seit 01. Feb 2010

eddyson

Die eddyson GmbH bietet Lösungen für den digitalen Belegaustausch zwischen Unternehmen an. Alle EDI-Prozesse des B2B e-Commerce werden innerhalb des Lösungsportfolios abgedeckt. Die Lösung ist als Lizenz vor Ort oder als onDemand Service verfügbar.

Webseite: www.eddyson.de
HTGF-Manager: Markus Kreßmann
Im Portfolio seit 19. Aug 2014

eGym

eGym bringt frischen Wind in die Fitness- und Gesundheitsbranche. Mit 18 onlinefähigen vollelektronischen Kraftgeräten, intuitiv per Display angeleiteten digitalen Trainingsprogrammen sowie interaktiven Applösungen für Trainer und Mitglieder bietet eGym ein neuartiges System aus vernetzter Hard- und Software für Fitnessstudios und physiotherapeutische Praxen. Die eGym-Mission: Mitglieder individueller, persönlicher und effektiver betreuen und mit einem faszinierenden Trainingserlebnis zum Erfolg führen.

Webseite: www.egym.de/cms
HTGF-Manager: Dr. Alex von Frankenberg
Im Portfolio seit 18. Feb 2011

Emma Sleep (Bettzeit)

„Sleep Happier“ – das ist das Leitziel von Emma Sleep entsprechend dem das Startup Produkte für einen besseren Schlaf entwickelt und vertreibt. Kernprodukte sind Matratzen, Kissen und Boxspringbetten unter den Kern-Marken Emma und Dunlopillo. Emma Sleep ist eines der schnellst-wachsenden Tech- und E-Commerce-Unternehmen Europas mit über 185 Mitarbeitern aus 30 Nationen am Firmensitz in Frankfurt am Main. Die Produkte begeistern inzwischen Menschen in über 15 Ländern, die sowohl online als auch in vielen Ländern über Kooperationspartner im stationären Handel erhältlich sind. Zudem wurden die Produkte bereits mehrfach international prämiert – denn das Team hat inzwischen eigene Technologien entwickelt und arbeitet täglich weiter daran, glücklicheren Schlaf zu liefern.

HTGF-Manager: Dr. Tanja Emmerling
Im Portfolio seit 14. Jul 2015

enercast

enercast ist ein führendes Technologieunternehmen für angewandte künstliche Intelligenz und Digitalisierung der erneuerbaren Energien. Mit selbstlernenden SaaS-Produkten für die präzise Leistungsprognose von Wind- und Solaranlagen ermöglicht enercast die Einbindung erneuerbarer Energie in Stromnetze und Energiemärkte. Mit seiner Integrationsplattform für industrielle Anwendungen künstlicher Intelligenz unterstützt das Kasseler Unternehmen die Entscheidungsprozesse seiner Kunden, getreu der Devise: „Weather insights that put you in control“. Das 2011 gegründete Unternehmen liefert jeden Tag 100 Millionen Prognosedaten für 160 GW installierte Leistung in 20 Länder der Welt.

Enscape™

Die Software Enscape ist ein Virtual Reality und Echtzeitrendering Plug-In für Architektursoftware, wie Autodesk Revit oder Trimble SketchUp. Mit ihrer Lösung kann man nur mit einem Klick und in wenigen Sekunden das Projekt in hoher Qualität und direkt aus der Architektursoftware begehen.

EverReal

EverReal hilft Unternehmen dabei Immobilien schneller und smarter zu vermieten und zu verkaufen. Die cloudbasierte Lösung für digitale Vermietung und Verkauf bringt Immobilienverwaltern, Wohnungsunternehmen und Maklern mehr Profitabilität und Miet- bzw. Kaufinteressenten ein einzigartiges Kundenerlebnis.
Immobilienunternehmen haben mit EverReal die Möglichkeit den kompletten Vermietungs- bzw. Verkaufsprozess kundenorientiert, ganzheitlich und automatisiert abzubilden – von der Vermarktung, Vertragsabwicklung bis hin zur Übergabe der Immobilie.

Webseite: www.everreal.co
HTGF-Manager: Tobias Schulz
Im Portfolio seit 28. Okt 2019

eWings.com (Exit)

B2B Software zum schnellen und einfachen buchen und managen von Flügen. eWings.com, der ideale Reisebegleiter für berufliche Vielflieger: eWings.com macht die Suche, Buchung und Verwaltung von Flügen via Internet und per Smartphone so einfach wie nur möglich. eWings.com sortiert Flugverbindungen nach Stresslevel – bewertet werden Preis, Flugdauer und Zwischenstopps. Die Top-Ergebnisse sind deshalb immer auch die besten Flugrouten. Alle Suchergebnisse werden auf einem Zeitstrahl dargestellt, so lassen sich weniger bequeme Flüge schnell und einfach identifizieren. Unser Ziel: die einfachste Flugbuchung zu ermöglichen, die es je gab. Direkte Kontrolle über die Flugverbindung.
Käufer: Hogg Robinson Group

Branche: Digital Tech
Webseite: eWings.com
Im Portfolio 14. Apr 2015 – 23. Mai 2017

Eyeware

Eyeware ist ein Schweizer Computer Vision Startup, das Eye-Tracking-Software für Kameras mit Tiefenerkennung entwickelt. Eyeware startete im September 2016 als Spin-off des Forschungsinstitutes IDIAP mit der Mission, Eye-Tracking in Produkten für den Massenmarkt verfügbar zu machen. In Zusammenarbeit mit Industriepartnern entwickelt Eyeware Anwendungen in der Robotik, im Automobilbereich, im Gesundheitswesen und für Verbrauchergeräte.

Webseite: eyeware.tech
HTGF-Manager: Axel Nitsch
Im Portfolio seit 20. Dez 2018

fairCamper (WOBI)

fairCamper (in den DACH-Staaten auch als WOBI bekannt) ist ein Portal, um Wohnmobile und Camper einfach, günstig und sicher zu (ver)mieten, welches seit 2018 am Markt etabliert ist. WOBI fairCamper agiert deutschlandweit; ab 2021 ist die Vermietung auch europaweit geplant. Mietern wird hier das einfache, sichere und direkte Buchen von Wohnmobilen ermöglicht. Die Miete und Kaution sind dabei versichert. Für kleine und mittlere Vermieter bietet fairCamper eine maßgeschneiderte SaaS-Lösung inkl. Buchungswidget für die eigene Webseite, die direkt über das fairCamper-Portal vermarktet wird. Mit diesem Produkt kann der Vermietungsprozess von der Buchung über den Mietvertrag bis zur Zahlung einfach digital abgewickelt werden.

Webseite: www.faircamper.de
HTGF-Manager: Frank Kerim Reinecke
Im Portfolio seit 13. Nov 2020

FairFleet

FairFleet ist ein Full-Service-Anbieter für Drohnendienstleistungen. Auf der eigenen Plattform wird dabei der gesamte Prozess abgebildet: Von Buchung und Flugfreigaben bis hin zu Befliegung und anschließender Datenanalysen.
FairFleet bietet B2B Kunden Produkte in Branchen wie Immobilien, Versicherung, Energiewirtschaft, Landwirtschaft sowie für große Infrastrukturbetreiber an.
Die von FairFleet aufgebaute Plattform ermöglicht es Drohnenflüge für eine breite Zielgruppe in Form eines One-Stop-Shops anzubieten und in Zukunft auch autonome Flüge durchzuführen. Mit über 1.600 verifizierten, versicherten und professionellen Drohnenpiloten in über 40 Ländern bietet FairFleet das größte europäische Netzwerk.

HTGF-Manager: Dr. Olaf Joeressen
Im Portfolio seit 23. Jul 2018

Filestage

Filestage ist eine Webanwendung für Freelancer, Agenturen und Marketingabteilungen für die Abstimmung von Medieninhalten. Mit Hilfe der Review-Software lassen sich Videos, Designs und Dokumente einfach teilen, kommentieren und freigeben. Kunden und Kollegen markieren Änderungswünsche direkt online im Bild. Durch Filestage sind Revisionen sicher, einfach und transparent dokumentiert. Feedback- und Freigabeprozesse sind effizient organisiert.

Webseite: filestage.io/de
HTGF-Manager: Dominik Lohle
Im Portfolio seit 25. Okt 2016

finleap connect

Als B2B-Anbieter ermöglicht finleap connect Dritten den Zugang zu diversen Finanzquellen. Dazu zählen unter anderem die veredelten Daten von Bankkonten, Kreditkarten, Depots, Paypal sowie unterschiedlichen FinTechs. Zu Beginn haben in erster Linie Unternehmen auf die finleap Lösung zurückgegriffen, die beispielsweise die Buchhaltung automatisieren, Bonitätsprüfungen vereinfachen oder den Kontowechsel zur Nebensache werden lassen. Mittlerweile zählen mehr und mehr Banken zu den Kunden des Hamburger FinTechs. Sie entwickeln Produkte, die dem Nutzer Mehrwerte liefern. Diese Anwendungen lassen Banking nicht bei der Bank sondern im Alltag stattfinden, sind optisch ansprechend und meist leicht zu bedienen.

Webseite: www.finleap.com/#
HTGF-Manager: Martin Möllmann
Im Portfolio seit 03. Mai 2013

Flowtify

Innerhalb der Europäischen Union müssen alle mit Lebensmitteln handelnden Betriebe lückenlose und rückverfolgbare Hygiene-Eigendokumentationen erstellen. Dies geschieht fast ausnahmslos in Papierform. Diese Listen bergen jedoch einige Risiken: sie sind leicht manipulierbar, die Dokumentation ist lückenhaft oder Handlungsanweisungen kommen viel zu spät an. Der administrative Aufwand durch Drucken, Verteilen, Einsammeln, Kontrollieren und das Archivieren für 2-5 Jahre stellt eine große Belastung für alle Beteiligten dar.

Flowtify hilft HACCP-Eigendokumentationen lückenlos und rückverfolgbar im Einklang mit der EU Verordnung 852 / 2004 auf Tablets und Smartphones umzusetzen.

Webseite: www.flowtify.de
HTGF-Manager: Fabian Hogrebe
Im Portfolio seit 27. Okt 2016

Fooboo

Hinter FOOBOO verbirgt sich eine der größten, bestehenden Koch-Communities im deutschsprachigen Raum. Aktuell gibt es über 370.000 Mitglieder und eine Datenbank mit über 57.000 Rezepten, Bildern, Videos und Menüs.

Webseite: www.fooboo.de
Im Portfolio seit 23. Sep 2014

FTAPI Software (Exit)

FTAPI® SecuTransfer ist eine plattformunabhängige Server-Software für Unternehmen, um sensible Dateien beliebiger Größe einfach und Ende-zu-Ende verschlüsselt über Unternehmensgrenzen hinweg zu übertragen.

Erfolgreicher Exit seit Februar 2014. Käufer: QSC AG.

Branche: Digital Tech
Webseite: www.ftapi.com
HTGF-Manager: Romy Schnelle
Im Portfolio 04. Jan 2012 – 24. Feb 2014

Fundflow

Immer wieder geraten kleine und mittlere Unternehmen sowie Freelancer an den Rand der Insolvenz, da Kunden offene Forderungen zu spät begleichen. Die Berliner Internetplattform Fundflow hilft Unternehmen ihre Liquidität zu erhalten, indem sie offene Forderungen aufkauft. Forderungsinhaber können diese direkt auf fundflow.de anbieten und erhalten ihr Geld direkt am nächsten Werktag, abzüglich einer Gebühr die abhängig von Schuldner und Laufzeit ist.

Webseite: www.fundflow.de
HTGF-Manager: Simon Math
Im Portfolio seit 02. Aug 2016

Geospin GmbH

Die Geospin GmbH entwickelt eine B2B Software-as-a-Service-Lösung für die Analyse von Geodaten mithilfe von Machine-Learning-Verfahren. Diese erlaubt es, interne Unternehmensdaten mit externen Umgebungsinformationen zu verknüpfen, um Kunden in Echtzeit zu prognostizieren wo und wann Ihre Produkte oder Dienstleistungen nachgefragt werden. Die mehr als 700 externen Umgebungsinformationen schließen beispielsweise Wetter, Verkehr, Demographie, soziale Medien und Points of Interest, wie Kinos, Restaurants oder öffentliche Einrichtungen, ein. Zu den Geospin-Kunden zählen unter anderem die HTGF-Fondsinvestoren Thüga und Bosch sowie Siemens, Volkswagen, die Deutsche Bahn und Union Investment. Die Idee entwickelten die Gründer Dr. Sebastian Wagner, Dr. Johannes Bendler, Dr. Christoph Gebele, Niklas Goby und Dr. Tobias Brandt am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Finanziell wird Geospin vom High-Tech Gründerfonds sowie von der Thüga AG unterstützt.

Webseite: www.geospin.de
HTGF-Manager: Dr. Maurice Kügler
Im Portfolio 11. Jun 2018 – 06. Jan 2020

givve (Exit)

givve® ist ein exklusiver Anbieter von individuell gestaltbaren Gutscheinen (insbesondere für Corporates) basierend auf einer MasterCard®.

Branche: Digital Tech
Webseite: www.givve.com
HTGF-Manager: Jens Baumgärtner
Im Portfolio seit 13. Dez 2011

gravit

Die Gravit GmbH wurde im November 2015 in Berlin gegründet. Gravit ist ein innovatives browserbasiertes Design Programm, mit dem professionelle Designs wie Flyer, Visitenkarten, Broschüren, Logos oder Web- und Screen-Designs einfach und überall erstellt werden können.

Die moderne Software basiert komplett auf HTML5, CSS und Javascript und läuft deshalb in jedem Browser, auf jedem Betriebssystem und auf jedem Gerät. Diese bisher einzigartige Technologie ermöglicht es zudem, dass Nutzer ihre Designs in der Cloud speichern und kollaborativ und standortübergreifend mit ihren Teams und Kunden die Designs bearbeiten können.

Mit der intuitiven Nutzer-Bedienung schaffen es sogar ‘Nicht-Designer’ ihre Designs eigenständig gestalten zu können. Das entsprechende Wissen dazu wird das Team in einer Design Academy vermitteln. Zudem wird Gravit einen Marktplatz anbieten, auf dem Vorlagen gekauft und dann angepasst werden können.

Webseite: www.gravit.io
Im Portfolio seit 15. Dez 2015

Graylog

Graylog bietet Service und Support Leistungen rund um die Open-Source Lösung Graylog an, die Maschinendaten aus IT Infrastruktur und IT Anwendungen speichert, durchsucht und analysiert. Die Firma ermöglicht es Kunden, bei gleichzeitiger Reduktion der Kosten, die Effektivität und Sicherheit ihrer IT Operationen zu steigern.

Webseite: www.graylog.org
HTGF-Manager: Axel Nitsch
Im Portfolio seit 09. Okt 2013

gridscale

Als weltweit einfachste IaaS-Lösung, zeigt gridscale den Weg in die Zukunft des Cloud-Computing auf. Die einzigartigen, virtuellen Rechenzentrums-Leistungen von gridscale, die auf den neusten technologischen Standards basieren, sind besonders benutzerfreundlich. gridscale richtet sich nicht nur an Entwickler, sondern konnte bereits namhafte Unternehmen wie die Webtrekk GmbH, billwerk GmbH und CTS GmbH von seinen Leistungen überzeugen. Der derzeitige Markt ist durch ein hohes Maß an Komplexität gekennzeichnet sowie Technologien, die in naher Zukunft an ihre Grenzen stoßen werden. gridscale nimmt dem Anwender die Komplexität ab und vereinfacht den Einstieg in das Cloud Computing maßgeblich. Dennoch erhalten Profi-Anwender volle Kontrolle über ihre Infrastruktur. Mit modernsten Technologien und einer hoch-flexiblen, sich selbst-wartenden Infrastruktur setzt sich gridscale von der Konkurrenz ab. Darüber hinaus erlaubt die überaus zuverlässige Architektur eine Verfügbarkeitsgarantie von 100 Prozent.

Webseite: gridscale.io
HTGF-Manager: Dr. Maurice Kügler
Im Portfolio seit 18. Aug 2016

HandEX

HandEX revolutioniert den Markt durch die Verwendung führender Technologien zur Modernisierung von Kredit- und Versicherungsprozessen. So will HandEX es sowohl Exporteuren als auch Importeuern so einfach wie möglich machen, Finanzierungen für ihren internationalen Handel zu erhalten. Heutzutage werden Exportkreditanfragen deutscher Exporteure häufig von ihren Banken abgelehnt, insbesondere bei Finanzierungen unter €5 Mio. (sog. „Small Tickets“) für Exporte in Schwellenländer. HandEX richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) mit mittel- bis langfristigen Finanzierungsanforderungen bis zu €5 Mio. HandEX vereinfacht und integriert Exportkredit- und Exportversicherungsprozesse, inklusive Garantien des Bundes, für die Euler Hermes mandatiert ist.

Webseite: www.handex.co
HTGF-Manager: Tobias Schulz
Im Portfolio seit 05. Mrz 2019

Hornetsecurity

Hornetsecurity ist Premium-Provider für Cloud-basierte Security Services. Hornetsecurity Produkte schützen IT-Infrastruktur und Daten von Unternehmen.

HTGF-Manager: Dr. Ansgar Kirchheim
Im Portfolio 02. Okt 2007 – 23. Jul 2020

HQ plus

HQ plus bietet für Hotels eine intuitiv bedienbare Webanwendung, die die Wettbewerberpreise in den Online-Reservierungssystemen überwacht, aggregiert darstellt und mit vielen Faktoren vereint.

Webseite: www.hqplus.de
HTGF-Manager: Jens Baumgärtner
Im Portfolio seit 17. Dez 2012

Iconiq Lab Holding

Iconiq Holding ist ein in Frankfurt ansässiges, global agierendes Krypto Assetmanagement Unternehmen mit weiteren Standorten in London und New York. Bereits 2017 hat die Iconiq Holding den ersten dezentralisierten Venture Capital Club und auf Blockchain Accelerator, Iconiq Lab, gelauncht und bietet mit Iconiq Funds eine Reihe von Krypto Indexfonds an. Die Iconiq Holding entwickelt AMaaS, eine Krypto Assetmanagement Plattform und ist darüber hinaus Sponsor der Gibraltar Blockchain Exchange (GBX) sowie Herausgeber des ICNQ Token.

Webseite: www.iconiqlab.com
HTGF-Manager: Tobias Schulz
Im Portfolio seit 18. Jan 2019