Kimeta Exit

Intelligente Jobsuchmaschine, die die großen Jobbörsen und Stellenangebote von Karrierewebsites, Personalberatungen und Unternehmen durchsucht. Mittels KI werden optimale Treffer identifiziert.

Erfolgreicher Exit seit Januar 2015.

Pressemeldungen

Presse
24. Januar 2015
Sechs weitere Verlage beteiligen sich an Jobsuchmaschine kimeta.de
kimeta, die mehrfach ausgezeichnete Jobsuchmaschine aus Deutschland, erweitert ihren Gesellschafterkreis. Gleich sechs Verlage beteiligen sich neu an kimeta, die bereits investierte Heilbronner Stimme und der Mannheimer Morgen stocken ihre Beteiligungen auf. Ob Jobs, Autos oder Immobilien, rubrizierte Kleinanzeigen sind noch immer eine starke Erlössäule von Zeitungsverlagen. Natürlich wandern auch diese Erlöse mit der Digitalisierung mehr und mehr ins Internet. „Der digitale Stellenmarkt
 

Info & Kontakt

Alexander Roß
Web:
www.kimeta.de

Adresse

Rheinstraße 99.3
64295 Darmstadt

Im Portfolio

20. Jan 2006 – 22. Jan 2015

Branche

Exit