Gregor Haidl

Senior Investment Manager

Gregor Haidl

Senior Investment Manager

Gregor hat Maschinenbau an der TU München studiert und ist Manage & More Absolvent der UnternehmerTUM. Nach mehrmaligen China-Aufenthalten, u.a. bei BMW Brilliance Automotive, und einjähriger Startup-Erfahrung ist er nun Investment Manager im Industrial Tech Team des High-Tech Gründerfonds. Mit seinem Fokus auf Product-Market Fit sowie industrielle Software-Lösungen und 3D-Druck freut er sich auf die Arbeit mit Gründern aus dem High-Tech Bereich.

Kontakt

E-Mail:
g.haidl@htgf.de
Telefon:
+49 – (0)228 – 82300 – 125

Portfolio

Posts & mentions

Presse
22. März 2022

Neural Concept sammelt 9,1 Mio. $ in Series A zur Skalierung von Engineering Intelligence in Industrieunternehmen ein

Neural Concept sammelt 9,1 Mio. $ in Serie A Finanzierungsrunde ein. Die Runde wird von Alven angeführt.Das zusätzliche Kapital wird die Einführung von Engineering Intelligence fördern, um so die Produktentwicklung in der Automobil- sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie zu beschleunigen.Neural Concepts auf Deep Learning basierende Software wird bereits heute von mehr als 25 Industrieunternehmen und Ingenieurteams eingesetzt. Lausanne, 22. März 2022 - Neural Concept, das Engineer
 
Blog
Blog
19. März 2021

Finding Product-Market Fit: The "n=1" rule

Von Andreas Olmes (Principal / Prokurist) Unterstützt von Ulrike Kalapis (Investment Manager), Yann Fiebig (Senior Investment Manager) , Gregor Haidl (Investment Manager) und Fabian Hogrebe (Investment Manager) In a nutshell Die „Rule of n = 1“ besagt, dass ihr euch bei der Suche nach dem Product-Market Fit zu Beginn auf genau einen einzelnen Kunden konzentrieren solltet. Im Gegensatz dazu führt euch die Einführung von Personas oder generalisierten Kundensegmenten regelmäßi
 
Blog
Blog
26. Februar 2021

Pivot: Radikal gut, fundamental wichtig!

Nach mehr als 600 Seed-Investments hat der High-Tech Gründerfonds (HTGF) untersucht, wie Gründer:innen einen erfolgreichen Pivot gestalten können. Geschäftsführer Alex von Frankenberg stellt die Ergebnisse gemeinsam mit seinem Kollegen und Senior Investment Manager Gregor Haidl vor. Die Experten beantworten zudem die Frage, warum ein Pivot auch für erfahrene Unternehmen wichtig ist – und warum sie glauben: „Man liegt immer falsch.“ Alex, dein Credo lautet: „Man liegt im
 
Presse
23. Februar 2021

Mit frischem Kapital und einem neuen Beirat ist Neural Concept bereit für ein starkes Jahr 2021

Neural Concept, das Schweizer Softwareunternehmen im Bereich Computer Aided Design (CAD) und Engineering (CAE), ist erfreut neue, wichtige Meilensteine in der Unternehmensentwicklung zu verkünden. Zum Jahresbeginn unterstützen die bestehenden Investoren, Constantia New Business und High-Tech Gründerfonds, die nächste Wachstumsphase mit einer Seed-Extension Finanzierung. Beide Investoren haben bereits die Seedrunde vor 18 Monaten angeführt. Mit dem frischen Kapital kann Neural Concept di
 
Presse
10. Dezember 2020

Fraunhofer IGD-Spinoff Threedy sichert sich Seed-Finanzierung durch eine Investorengruppe unter Führung von btov Partners

Threedy sammelt 1,8 Millionen Euro Startkapital zur Markteinführung von instant3Dhub, einer Visual-Computing-as-a-Service-Plattform für große 3D-Datenmodelle Threedy ist ein Spinoff des Fraunhofer-Instituts für Graphische Datenverarbeitung IGD mit Sitz in Darmstadt. Für den Einstieg in die Vermarktung seiner instant3Dhub-Plattform hat sich Threedy jetzt Venture-Startkapital gesichert. Die Plattform unterstützt in erster Linie Visualisierungs-, VR- und AR-Anwendungen (Virtual Re