Dr. Maurice Kügler

Dr. Maurice Kügler

Maurice investiert für den HTGF in frühphasige Technologieunternehmen mit einem Fokus auf B2B- und B2C-Software-Start-ups. Zuvor war er einige Jahre als Senior Consultant im Bereich IT-Strategie und IT M&A bei einem internationalen Beratungsunternehmen tätig. Maurice startete seine Karriere bei SAP wo er in der R&D-Abteilung Softwareprototypen programmierte. Vor seiner Promotion an der EBS Business School mit einem Forschungsaufenthalt am Boston College studierte Maurice am Karlsruher Institut für Technologie und an der KTH in Stockholm Informationswirtschaft/ Wirtschaftsinformatik.

Kontakt

Telefon:
+49 – (0) 228 – 82300 – 174

Portfolio

Posts & mentions

9. September 2021

Software Plattform für ergebnisorientierte, strategische Steuerung: Workpath schließt Series A-Finanzierungsrunde über 10.5 Millionen Euro ab

Das Münchner Softwareunternehmen erhält frisches Kapital von den Tech-Investoren Capnamic Ventures und Iris Capital sowie von den Bestandsinvestoren signals Venture Capital und High-Tech Gründerfonds.Gestartet als Zielsetzungs-Tool für die agile Methode OKR, hat sich Workpath seit der letzten Finanzierungsrunde im Herbst 2020 zur umfassenden Plattform für ergebnisorientierte, strategische Unternehmenssteuerung entwickelt und ein 250%-iges Umsatzwachstum verzeichnet.Mehrere bekannte Mark
 
6. Februar 2020

High-Tech Gründerfonds steigt bei Sdui ein – Die Schul-App erweitert Seed-Finanzierung auf rund zwei Millionen Euro

Die Schul-App Sdui erweitert ihre Seed-Finanzierung. Das Potenzial der zentralen Kommunikationsplattform, auf der sich Lehrer, Schüler und Eltern datenschutzkonform austauschen können, hat auch den High-Tech Gründerfonds (HTGF) überzeugt, der zusammen mit den Business Angels Martin Ostermayer und Dirk Freise (u.a. blau.de, handy.de) als neuer Lead-Investor einsteigt. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) sowie Udo Schloemer, Gründer und CEO der Factory Berlin, haben a
 
29. Januar 2020

Thüga SmartService übernimmt Start-up Geospin

Die Thüga SmartService GmbH, ein Tochterunternehmen der Thüga Aktiengesellschaft, übernimmt alle Anteile an der Geospin GmbH. Das Start-up Unternehmen aus Freiburg bietet Location Intelligence Softwarelösungen mit dem Fokus auf Geo Machine Learning an. Dabei werden Umfeld- und Kundendaten mit Hilfe Künstlicher Intelligenz und selbstlernenden Algorithmen ausgewertet. So können Unternehmen und Kommunen geographische Erfolgsfaktoren objektiv identifizieren und ihre Produkt- und Dienstl