Startups in Bremen

Startups der Hansestadt Bremen und ganz Deutschland bieten wir unsere starke Netzwerk-Plattform an. Startups finden an dieser zentralen Anlaufstelle die richtigen Ansprechpartner:innen und Investor:innen.

Dabei profitieren innovative und neue Startups von der Expertise der Investor:innen und Expert:innen aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft, die die Gründer:innen mit Know-how, Wachstum, Kundenakquise, Hiring, Co-Investments und Folgefinanzierungen aktiv unterstützen.

Nach Bundesland und Branche filterbar gibt es hier eine Übersicht über unsere Portfolio-Startups.

miRdetect

Die miRdetect GmbH ist ein Biotechnologie-Unternehmen, welches im Jahr 2016 mit der Vision gegründet wurde, die Krebsdiagnostik zu revolutionieren. Der Fokus liegt auf der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von In-Vitro-Diagnostika auf Basis molekulardiagnostischer Methoden. Das erste Produkt, basierend auf der Detektion von microRNA, ist ein Bluttest zum Nachweis von Hodenkrebs. Die hohe Sensitivität und Genauigkeit verbessern deutlich die Diagnose und Therapie der Patienten und verringern die Kosten im Gesundheitssystem. Die von miRdetect entwickelte und patentierte Plattform-Technologie ermöglicht es sehr geringe Mengen genetischen Materials in Körperflüssigkeiten exakt und verlässlich nachzuweisen. Dieses robuste Verfahren bildet die Grundlage für die Entwicklung weiterer Tests.

HTGF-Manager: Dr. Lena Krzyzak
Im Portfolio seit 14. Dez 2018

Purenum

Purenum ist eine Ausgründung aus dem Fraunhofer-IFAM und entwickelt biokompatible Klebstoffe für den medizinischen Einsatz. Im Rahmen eines BMBF-Projekts (GO-Bio 6 „mediNiK“) wurde ein Klebstoff entwickelt, mit dessen Hilfe nach Lithotripsie bislang nicht greifbare Nierensteinfragmente zusammengeklebt und entfernt werden können. Neben den Arbeiten zur Vermarktung des Nierensteinklebstoffs entwickelt Purenum Klebstoffe für weitere medizinische Indikationen.

HTGF-Manager: Dr. Anke Caßing
Im Portfolio seit 16. Jul 2018

Valispace

Die Valispace GmbH hat eine browser-basierte Engineering SaaS Plattform entwickelt, welche die Produktivität bei der Entwicklung von komplexen Hardware-Produkten erhöht. Die Software bietet eine Single-Source-Of-Truth für Engineering Daten und entlastet damit Ingenieure von administrativen Tätigkeiten, wie etwa der technischen Dokumentation. Es wird damit eine standortübergreifende Zusammenarbeit von multidisziplinären Teams in Echtzeit ermöglicht, wobei bereits genutzte Software-Produkte wie z.B. Simulationssoftware über APIs einfach eingebunden werden.

HTGF-Manager: Christian Ziach
Im Portfolio seit 24. Mai 2018

Mit dem HTGF zum erfolgreichen Startup in Bremen

Im hohen Norden, in Bremen und Bremerhaven, wächst die Startup-Szene. Hier finden Gründer:innen zusammen mit etablierten Unternehmen eine gemeinsame Wirtschaftslandschaft, die sie formen können. Wir sorgen dafür, dass junge und innovative Entrepreneur:innen sich mit wichtigen Entscheider:innen, Multiplikator:innen und Kapitalgeber:innen vernetzen und so ihr neues Unternehmen voranbringen. Dabei haben wir eines der stärksten Netzwerke im High-Tech-Venture-Bereich in Bremen und ganz Deutschland aufgebaut und uns auf die Bereiche digitale Geschäftsmodelle, Industrial-Tech, Life Sciences, Chemie und auf angrenzende Geschäftsfelder spezialisiert. Profitieren können Startups von unserem qualifizierten Team aus Investment-Manager:innen, die durch ihr Wissen und ihre Expertise aus dem Bereich Gründung, jeden einzelnen gezielt unterstützen und voranbringen können sowie durch die Finanzierung aus unseren Fonds.

Wer in Bremen die Zukunft der Startup-Szene an der Weser mitgestalten will, der hat mit uns bereits die richtige Anlaufstelle gefunden. Denn wir unterstützen als aktivster Seed-Investor in Europa Jungunternehmer:innen beim Aufbau ihres Unternehmens, von der Idee bis zum Exit, und fördern so das lebendige Startup-Ökosystem in Bremen und Bremerhaven. Dabei hat die Hansestadt neben dem nordischen Flair und einer wunderschönen Landschaft viel zu bieten: Hier finden junge und interessierte Startups eine frische Gründungskultur, verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten und eine Vielzahl an Förderungen. Neben individuell zugeschnittenen Förderprogrammen und Beratungsangeboten finden Interessierte hier auch inspirierende Events und Veranstaltungen. Um innovative und junge Unternehmen voranzubringen und wettbewerbsfähig zu machen, unterstützen wir sie mit all unserer Kompetenz und Energie und machen sie zu einem Teil unserer #HTGFFamily.

Unsere Plattform für Bremer Startups, neu gegründete Unternehmen aus der gesamten Bundesrepublik sowie für Investor:innen, gut vernetzte Entscheider:innen und Institutionen bietet umfassende Vernetzungsmöglichkeiten. So finden sich Gründer:innen direkt in einem wirtschaftlich interessanten Umfeld zwischen Partner:innen, Kapitalgeber:innen und Unterstützer:innen. Präsenzveranstaltungen und Events runden den persönlichen Austausch zwischen Gründer:innen und etablierten Kooperationspartner:innen aus Wirtschaft und Industrie ab. Neben der erfolgreichen Vernetzung der Entrepreneur:innen setzen wir auch auf Wissensvermittlung. Deshalb haben wir die #FoundersClasses Online-Seminare entwickelt, die jungen Unternehmer:innen Fragen rund ums Gründen, von der Formung der Idee über den konkreten Businessplan über die erste Finanzierungsrunde hinaus, beantwortet. In der #HTGFAcademy fördern wir zielgenau und individuell, von Leadership über Human Resources, Sales, Marketing, Business Development bis zu Finance und Legal exklusiv unsere Portfoliounternehmen.

Wir setzen die unterschiedlichsten Triebkräfte ein, um die Startups unserer High-Tech-Gründerfonds-Familie und damit die Bremer Gründungskultur voranzutreiben. Dabei behalten wir immer das große Ganze im Blick, die erfolgreiche Etablierung des neuen Unternehmens am Markt.