Startups in Bayern

Wir stehen Startups aus Bayern und der gesamten Bundesrepublik sowie interessierten Partner:innen, Investor:innen und der Industrie von der Gründung bis zum Exit zur Seite. Als zentrale Institution unterstützen wir Jungunternehmer:innen bei der Finanzierung ebenso wie durch unsere vielfältigen Veranstaltungen.

Hier gibt es eine Übersicht über die Unternehmen unseres Portfolios, die nach Bundesland gefiltert angezeigt werden können. Die Startups können zusätzlich nach den Bereichen Chemie, Digital Tech, Industrial Tech und Life Science gefiltert werden. Wer Interesse daran hat, welche Startups neu im Portfolio sind, kann sich auch dies über eine Filterfunktion darstellen lassen.

All3DP

All3PD.com ist zentrale Anlaufstelle zu 3D-Druck für Consumer und Small Business im englischsprachigen Web. Die Nutzer werden über redaktionelle Inhalte zur 3D-Produktwelt geführt und können direkt bei 3D-Druckdienstleistern Produkte ihrer Wahl bestellen.

Altruja (Exit)

Altruja bietet eine Social-Fundraising-Software an, die sicheinfach und schnell in jede Webseite integrieren lässt. Hilfsorganisationen und andere spendensammelnde Institutionen wie Hochschulen, Vereine, Schulen, politische Initiativen, etc. können über das Software-Tool und Web 2.0 -Netzwerke neue Spender erreichen und damit ihr Spendenvolumen exponentiell erhöhen.

HTGF-Manager: Daniela Bach
Im Portfolio seit 21. Sep 2010

Betterfront

Betterfront ist ein Münchner Investmenttechnologie-Unternehmen. Das Unternehmen bietet eine Fundraising- und Datenanalyseplattform, mit der Fondsmanager institutionelle Anleger gewinnen, binden und halten können.

HTGF-Manager: Johannes Gebendorfer
Im Portfolio seit 31. Jul 2020

casavi

casavi entwickelt eine spezialisierte Web-Plattform sowie Mobile Apps für die digitale WEG- und Mieterbetreuung. Mit Hilfe der casavi Lösung ist es Hausverwaltungen und Wohnungsunternehmen möglich, Kommunikations- und Servicevorgänge im Wohnungsumfeld nicht nur einfacher und effizienter, sondern auch kundenfreundlicher zu gestalten.

Webseite: www.casavi.de
HTGF-Manager: Christian Arndt
Im Portfolio seit 03. Feb 2016

commercetools (Exit)

commercetools ermöglicht mit seiner eCommerce Plattform die Entwicklung zukünftiger Geschäftsmodelle im eCommerce. Die flexible Cloud-Lösung erlaubt die Entwicklung, Verwaltung und Bereitstellung von eCommerce-Projekten weltweit

Erfolgreicher Exit seit August 2014. Käufer: REWE Digital

Branche: Digital Tech
Im Portfolio 07. Sep 2006 – 28. Aug 2014

Coredinate

Coredinate ist eine Software-as-a-Service Applikation, die Servicebetriebe wie Sicherheitsdienste, Wartungsunternehmen oder Reinigungsfirmen ihre Arbeit effektiver und sicherer ausführen lässt.

HTGF-Manager: Christian Ziach
Im Portfolio seit 20. Jul 2015

crossvertise (Exit)

crossvertise ist der erste Online-Marktplatz, auf dem Agenturen und werbetreibende Unternehmen sich umfassend informieren und Werbemedien aller Art (On- und Offline) direkt und einfach buchen können.

HTGF-Manager: Louis Heinz
Im Portfolio 13. Dez 2011 – 13. Jul 2020

Dracoon

DRACOON ist Marktführer im Bereich Enterprise Filesharing im deutschsprachigen Raum und zählt zu den am stärksten wachsenden SaaS-Unternehmen in Deutschland.
Die hochsichere, plattformunabhängige Software ist als Cloud-, Hybrid- und On-Premises-Version erhältlich und wurde von unabhängigen Top-Analysten wie ISG als ‚Leader‘ bezeichnet. Verschiedene Zertifikate und Siegel wie ISO 27001, EuroPriSe und ULD bescheinigen DRACOON höchste Sicherheitsstandards. Die universelle API bietet breite Anwendungsfelder von Datenaustausch und Workflow-Integrationen, über sichere E-Mail-Kommunikation bis hin zur vollständigen Modernisierung des File-Services.

HTGF-Manager: Markus Kreßmann
Im Portfolio seit 01. Feb 2010

eGym

eGym bringt frischen Wind in die Fitness- und Gesundheitsbranche. Mit 18 onlinefähigen vollelektronischen Kraftgeräten, intuitiv per Display angeleiteten digitalen Trainingsprogrammen sowie interaktiven Applösungen für Trainer und Mitglieder bietet eGym ein neuartiges System aus vernetzter Hard- und Software für Fitnessstudios und physiotherapeutische Praxen. Die eGym-Mission: Mitglieder individueller, persönlicher und effektiver betreuen und mit einem faszinierenden Trainingserlebnis zum Erfolg führen.

HTGF-Manager: Dr. Alex von Frankenberg
Im Portfolio seit 18. Feb 2011

emax digital

Die emax digital GmbH ist ein Software- und Technologieunternehmen mit Sitz in München. Das E-Commerce Analytics Hub mit dem Schwerpunkt Amazon Analytics wurde 2018 von Andreas Kleofas und Dominik Pietrowski gegründet. 2019 stieß Dimitri Dumonet als Chef-Entwickler zur Geschäftsführung hinzu. Gemeinsam mit ihrem Team entwickeln sie KI-basierte Lösungen für Marken und werbetreibende Unternehmen, um deren Auftritt am digitalen Point of Sale zu optimieren und den Umsatz zu steigern. Hauptprodukt von emax digital ist die smarte SaaS-Plattform zur Entschlüsselung komplexer E-Commerce-Muster. Neben den dort bereitgestellten Insights und Handlungsempfehlungen bieten die ehemaligen Amazon-Mitarbeiter zudem eine umfassende strategische Beratung. emax digital ist Mitglied im Gründerzentrum Werk1 im Münchner Werksviertel, das vom bayerischen Wirtschaftsministerium gefördert wird, sowie Alumni von Wayra, dem Accelerator von Telefonica.

HTGF-Manager: Martin Möllmann
Im Portfolio seit 09. Feb 2021

EverReal

EverReal hilft Unternehmen dabei Immobilien schneller und smarter zu vermieten und zu verkaufen. Die cloudbasierte Lösung für digitale Vermietung und Verkauf bringt Immobilienverwaltern, Wohnungsunternehmen und Maklern mehr Profitabilität und Miet- bzw. Kaufinteressenten ein einzigartiges Kundenerlebnis.
Immobilienunternehmen haben mit EverReal die Möglichkeit den kompletten Vermietungs- bzw. Verkaufsprozess kundenorientiert, ganzheitlich und automatisiert abzubilden – von der Vermarktung, Vertragsabwicklung bis hin zur Übergabe der Immobilie.

HTGF-Manager: Tobias Schulz
Im Portfolio seit 28. Okt 2019

FairFleet

FairFleet ist ein Full-Service-Anbieter für Drohnendienstleistungen. Auf der eigenen Plattform wird dabei der gesamte Prozess abgebildet: Von Buchung und Flugfreigaben bis hin zu Befliegung und anschließender Datenanalysen.
FairFleet bietet B2B Kunden Produkte in Branchen wie Immobilien, Versicherung, Energiewirtschaft, Landwirtschaft sowie für große Infrastrukturbetreiber an.
Die von FairFleet aufgebaute Plattform ermöglicht es Drohnenflüge für eine breite Zielgruppe in Form eines One-Stop-Shops anzubieten und in Zukunft auch autonome Flüge durchzuführen. Mit über 1.600 verifizierten, versicherten und professionellen Drohnenpiloten in über 40 Ländern bietet FairFleet das größte europäische Netzwerk.

HTGF-Manager: Dr. Olaf Joeressen
Im Portfolio seit 23. Jul 2018

Fooboo

Hinter FOOBOO verbirgt sich eine der größten, bestehenden Koch-Communities im deutschsprachigen Raum. Aktuell gibt es über 370.000 Mitglieder und eine Datenbank mit über 57.000 Rezepten, Bildern, Videos und Menüs.

Webseite: www.fooboo.de
Im Portfolio seit 23. Sep 2014

FTAPI Software (Exit)

FTAPI® SecuTransfer ist eine plattformunabhängige Server-Software für Unternehmen, um sensible Dateien beliebiger Größe einfach und Ende-zu-Ende verschlüsselt über Unternehmensgrenzen hinweg zu übertragen.

Erfolgreicher Exit seit Februar 2014. Käufer: QSC AG.

Branche: Digital Tech
Webseite: www.ftapi.com
HTGF-Manager: Romy Schnelle
Im Portfolio 04. Jan 2012 – 24. Feb 2014

givve (Exit)

givve® ist ein exklusiver Anbieter von individuell gestaltbaren Gutscheinen (insbesondere für Corporates) basierend auf einer MasterCard®.

Branche: Digital Tech
Webseite: www.givve.com
HTGF-Manager: Jens Baumgärtner
Im Portfolio 13. Dez 2011 – 29. Jun 2018

MeinProspekt (Exit)

MEINPROSPEKT ist es gelungen, den Point-of-Sale durch Verlagerung der klassischen Prospektwerbung ins mobile Internet zu stimulieren

Erfolgreicher Exit seit Juli 2014. Käufer: kaufDA

Branche: Digital Tech
HTGF-Manager: Romy Schnelle
Im Portfolio 07. Okt 2010 – 16. Jul 2014

MessengerPeople

MessengerPeople ermöglicht Marketing-Automatisierung, Kundenservice und Chatbots über Instant Messenger wie WhatsApp, Apple Business Chat und Facebook Messenger.

HTGF-Manager: Dr. Tanja Emmerling
Im Portfolio 29. Apr 2013 – 02. Nov 2021

metoda (Exit)

metoda (ehemals PreisAnalytics) ist einer der weltweit führenden Anbieter für Echtzeit-Marktanalysen im E-Commerce. Mit Zugriff auf über eine Milliarde Preis-, Produkt- und Trenddaten verfügt metoda über die erfolgsrelevanten Marktinformationen für Marktbeobachtung, Preisoptimierung, Lagerplanung, Sortimentsgestaltung, Händlermonitoring uvm. für Händler und Hersteller. metoda stellt diese Daten rechtssicher, in Echtzeit und in höchster Qualität zur Weiterverarbeitung im Unternehmen oder aufbereitet in Form von konkreten Analysen und Reports sowie als Beratungsleistung zur Verfügung.

HTGF-Manager: Romy Schnelle
Im Portfolio 28. Okt 2013 – 21. Mrz 2020

NFON (Teilexit)

Die Business-Kommunikation befindet sich weltweit im größten Wandel ihrer Geschichte. Eine Cloud-basierte Telefonanlage ist die zukunftssichere Investition für Unternehmen. NFON bietet Unternehmen mit 2 bis 249.000 Mitarbeitern die beste Lösung am Markt. 160 High-End-Features, Ausfallsicherheit, Kostenersparnis und elementare Sicherheitsfeatures machen NFON zum Marktführer in Europa. Die NFON AG ist in 12 europäischen Ländern vertreten und wird von CEO Rainer Koppitz und vier weiteren Bereichsvorständen mit Hauptsitz in München geleitet.

Branche: Digital Tech
HTGF-Manager: Markus Kreßmann
Im Portfolio seit 20. Mai 2008

ondeso

ondeso entwickelt Software speziell im Umfeld von Industrie 4.0 und Digitalisierung. Dabei werden unsere Kunden, vom Mittelstand bis zum Konzern, speziell in den Bereichen IT-Betriebsmanagement und Security in der Produktion unterstützt. Sowohl Anlagenbetreiber wie auch Maschinen- und Anlagenbauer vertrauen seit Jahren auf ondeso Produkte, welche branchenneutral und über die gesamte Breite der Produktionssysteme und -verfahren hinweg einsetzbar sind. Ob Leitsystem, HMI oder Steuerung – ondeso managt den Lifecycle von Industrie-PCs und bietet passgenaue Produkte auf höchstem technologischen und konzeptionellen Niveau - 100% made in Germany.

HTGF-Manager: Markus Kreßmann
Im Portfolio seit 29. Apr 2011

Propertybase (Exit)

Propertybase ist das führende Cloud Computing CRM-System für die Immobilienbranche. Deren Kunden sind Makler und Immobilienentwickler aus Europa, Nordamerika, dem Mittleren Osten und Asien.

Branche: Digital Tech
HTGF-Manager: Markus Kreßmann
Im Portfolio 19. Apr 2010 – 20. Apr 2017

reINVENT

reINVENT bietet Softwarelösungen für die Baubranche. Mithilfe von 15 vernetzten Software-Features verbindet reINVENT alle Projektbeteiligten während der gesamten Bau- und Gewährleistungsphase auf einer zentralisierten Plattform. Die reINVENT-Mission ist es, mithilfe digitaler Lösungen für Kommunikation, Datentransfer und Dokumentation alle Kundenprozesse neu zu gestalten und signifikante Kosten- und Zeitersparnis für Architekten, Bauträger, Bauunternehmen und Projektentwickler zu generieren.

HTGF-Manager: Dr. Ulrich Schmitt
Im Portfolio seit 23. Nov 2018

sunhill technologies (Exit)

Die sunhill technologies GmbH entwickelt Software zum Bezahlen mit dem Mobiltelefon (Mobile Payment), derzeit angewendet in der Parkraumbewirtschaftung.

Branche: Digital Tech
HTGF-Manager: Jens Baumgärtner
Im Portfolio 13. Nov 2008 – 21. Jul 2015

Tangany

Tangany ist der zuverlässige Custody Blockchain Anbieter für Unternehmen. Unsere Lösung ermöglicht höchste Leistung, Sicherheit und Usability. Wir helfen unseren weltweiten Kunden Blockchain Anwendungen zu entwickeln und Wirtschaftsgüter (Immobilien, Rohstoffe, Kunst, Anlagen und vieles mehr) zu digitalisieren.

Webseite: tangany.com
HTGF-Manager: Tobias Schulz
Im Portfolio seit 30. Jan 2020

Uniki

Die Edge Computing Lösung von Uniki verspricht produktivere Zusammenarbeit von Teams, Kunden und Partnern und sichere Vernetzung von Geräten und Firmenstandorten.
Sie stellt moderne Cloud-Anwendungen für sämtliche Geschäftsbereiche in einer vollkommen wartungsfreien, skalierbaren On-Premise-Umgebung auf höchstem Sicherheitsniveau bereit - von Datenaustausch über Kommunikation bis CRM, ERP und vieles mehr. Als erste private Cloud-App-Plattform vereint sie so sämtliche Vorteile von Cloud-Diensten mit 100% Datenhoheit und gewohnter Integration in die lokale Infrastruktur (z.B. Netzwerk-Shares, Outlook, Branchensoftware).

Webseite: uniki.de
HTGF-Manager: Frank Kerim Reinecke
Im Portfolio seit 15. Okt 2019

userlane

Die Userlane-Technologie ermöglicht es Unternehmen, ihren Kunden und Mitarbeitern Software automatisiert und effektiv zu erklären. Interaktive Schritt-für-Schritt Anleitungen führen die Nutzer durch die Anwendung und helfen ihnen, diese intuitiv und binnen Minuten zu verstehen. Unternehmen profitieren von einer höheren Conversion, niedrigerem Support-Aufkommen und geringeren Schulungskosten.

Webseite: userlane.com
HTGF-Manager: Dr. Maurice Kügler
Im Portfolio seit 14. Okt 2016

windeln.de (Exit)

windeln.de ist Deutschlands großer Online Shop für die täglich benötigten Baby-Produkte. Das Handelsunternehmen ist Ende 2010 gestartet und hat heute 17.000 Produkten im Sortiment. windeln.de hat 200 relevante Marken für Baby-Artikel im Programm, unter anderem Pampers, HiPP, Avent, Nuk, Penaten, Milupa, Alete, MAMv

Erfolgreicher Exit seit Januar 2013.

Branche: Digital Tech
Im Portfolio 16. Aug 2010 – 29. Jan 2013

Wirelane

Wirelane ist ein Full Service Provider im Bereich Elektromobilität, der eine eigene Technologie entwickelt hat, um alle Anforderungen rund um Ladeinfrastruktur, angefangen bei der Suche nach Ladesäulen, über die Abrechnung bis hin zur Wartung, zu vereinfachen.

Workpath

Workpath ist ein Anbieter für Enterprise-Software, der Unternehmen in einer dynamischen Umgebung hilft, schneller und flexibler von strategischen Zielen zu Ergebnissen zu gelangen. Intuitive Workflow-Tools und eine umfassende Analytics Suite helfen Workpaths Kunden, mehr Transparenz, Fokus und Alignment in ihre Strategieplanung und -umsetzung zu bringen. Die Enterprise SaaS Plattform bindet alle Teams eines Unternehmens kollaborativ in die Entwicklung, tägliche Operationalisierung sowie die Erfolgsmessung strategischer Ziele ein. Kunden wie SAP, Metro, Scout24 und HolidayCheck vertrauen auf Workpath als zentrales Software-Werkzeug für effektive und agile Strategieumsetzung mit OKRs.

HTGF-Manager: Dr. Maurice Kügler
Im Portfolio seit 17. Sep 2019

Mit dem HTGF zum erfolgreichen Startup in Bayern

Im Gründerland Bayern findet man als Startup immer die für sich passenden Beratungs- und Finanzierungsmöglichkeiten. Als eines der stärksten Netzwerke im High-Tech-Venture-Bereich bringen wir junge und interessierte Gründer:innen mit Investor:innen, Kooperationspartner:innen und wichtigen Entscheider:innen zusammen und unterstützen sie so beim Aufbau ihres Unternehmens. Gründer:innen aus den Bereichen digitale Geschäftsmodelle, Industrial-Tech, Life Sciences, Chemie und angrenzenden Geschäftsfeldern, erhalten bei uns eine gezielte Unterstützung, um erfolgreich an den Markt zu gehen. Dabei setzt unser qualifiziertes Team aus Startup-Expert:innen auf ihr Know-how und ihre Erfahrung aus unzähligen Pitches, Finanzierungsrunden und Neugründungen.

Ob in der bayerischen Startup-Metropole München oder an einem anderen Ort Bayerns: Junge Entrepreneur:innen gründen heutzutage meist mit einer innovativen Idee und einem gut durchdachten Businessplan. Dabei ist der Freistaat Bayern mit seinem breit gefächerten Angebot an Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten und seines starken wirtschaftlichen Umfelds äußerst attraktiv für Gründer:innen. In der lebendigen Startup-Szene gestalten Jungunternehmer:innen, Wissensmanager:innen, Impulsgeber:innen, Ideenformer:innen und Investor:innen das Startup-Ökosystem aktiv mit und fördern so eine nachhaltige Gründerkultur. Als aktivster Seed-Investor in Europa bringen wir uns hier mit unseren Finanzierungen und unserem unternehmerischen Engagement mit ein und machen innovative, wettbewerbsfähige Startups zu einem Teil unserer #HTGFFamily.

Als echter Know-how-Träger verbinden wir auf unserer Plattform interessierte Startups untereinander. Aber wir bieten auch aktive Vernetzungsmöglichkeiten für Startups mit Investor:innen und erfolgreichen Industrieunternehmen. Mit unserer #HTGFAcademy, die sich von Leadership über Human Resources, Sales, Marketing, Business Development bis zu Finance und Legal exklusiv an unsere Portfoliounternehmen richtet, und unseren #FoundersClasses Online-Seminaren sorgen wir für eine ausgeprägte Wissenslandschaft, in der unsere Portfolio-Startups ihre Fragen rund um das Thema Gründung beantwortet bekommen. Neben der Vermittlung von Wissen ermöglichen wir durch zahlreiche Events und Veranstaltungen immer auch den persönlichen Austausch mit Investor:innen, interessierten Ansprechpartner:innen aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft und mit potenziellen Kooperationspartner:innen. So sorgen wir für eine langlebige Gründerkultur.

Wir wollen die Startups unserer High-Tech-Gründerfonds-Familie nicht nur beim Wachstum unterstützen, sondern auch dafür sorgen, dass sie dort zu einem erfolgreichen Standbein der regionalen Wirtschaft in Bayern werden. Dafür setzen wir auf unser Wissen und unsere Erfahrung. So profitieren neben den Startups auch etablierte Unternehmen und Investor:innen sowie unserer gesamtes wirtschaftliches Umfeld.