Relio

Relio

Relio entwickelt das erste Schweizer Digital-Konto speziell für KMU. Auf dem Finanzplatz Schweiz kämpfen viele Unternehmen mit bürokratischen Hürden bei der Kontoeröffnung und während der gesamten Bankbeziehung. Die technologische Plattform von Relio erlaubt es die Compliance weitgehend zu automatisieren. So können selbst komplexe Unternehmen ein Geschäftskonto mit Schweizer IBAN innerhalb von 24h eröffnen. Das Schweizer Fintech arbeitet zudem an Tools und Software-Integrationen, mit denen KMU viel Zeit sparen und Teams noch produktiver werden. Das Startup wurde im Dezember 2020 von Lav Odorovic ins Leben gerufen. Er hat zuvor die Deutsche Challenger-Bank Penta als Gründer und CEO aufgebaut. Mit Relio möchte er nun in der Schweiz die Digitalisierung im Bankensektor vorantreiben.

Pressemeldungen

Presse
Relio Gründer
26. April 2021

Compliance ohne Komplikationen: SME-Neobank Relio sichert sich Pre-Seed-Finanzierung von SIX Fintech Ventures, High-Tech Gründerfonds und dem F10-Accelerator

Das Zürcher Fintech-Startup Relio sichert sich ein Pre-Seed-Investment in Höhe von 0,7 Mio CHF von SIX Fintech Ventures, High-Tech Gründerfonds und dem F10-Accelerator. Das von Ex-Penta-Gründer Lav Odorovic gegründete Unternehmen bietet KMU-Kunden ein Bankkonto innerhalb kurzer Zeit dank seines automatisierten und granularen Compliance-Prüf-Prozesses – und dies auch für Kunden mit komplexerem Compliance-Background. Wer ein Unternehmen gründet, braucht ein Firmenkonto. Der Onboar
 

Info & Kontakt

Web:
relio.ch

Adresse

Relio AG
Hohlstrasse 188, 8004 Zurich, Switzerland

Im Portfolio

01. Jan 2021

HTGF Manager

 
Daniela Bach, Senior Investment Managerin