QphoX

QphoX entwickelt ein Quantenmodem, das es Quantenprozessoren ermöglicht, sich über ein optisches Netzwerk zu verbinden. Die Technologie verbindet die Märkte für Quantencomputer und Quantennetzwerke mit dem Ziel, das Rückgrat eines zukünftigen Quanteninternets zu sein.

Pressemeldungen

Presse
11. Mai 2021

QphoX sammelt 2 Mio Euro ein, um Quantencomputing mit seinem bahnbrechenden Quantenmodem skalierbar zu machen

Die Verbindung von Quantencomputern über das "Quanteninternet" wird es Quantencomputern erstmals ermöglichen, miteinander zu kommunizieren und so schneller mehr zu erreichen.QphoX hat das Quantenmodem an der Technischen Universität Delft konzipiert und wird es zu einem kommerziellen Produkt entwickeln, das als Schnittstelle für das Quanteninternet dienen soll.Die Investmentrunde wurde von Quantonation, Speedinvest und High-Tech Gründerfonds angeführt, mit einer Beteiligung von der TU D
 

Info & Kontakt

Web:
qphox.eu

Adresse

QphoX B.V.
Lorentzweg 1
2628CJ Delft
The Netherlands

Im Portfolio

15. Apr 2021

HTGF Manager

 
Dr. Olaf Joeressen, Senior Investment Manager