Presse

Frisches Kapital für Online-Shop windeln.de

windeln.de, Deutschlands größter Online-Shop für Babyprodukte des täglichen Bedarfs, hat eine weitere Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Angeführt von der britischen Wagniskapitalgesellschaft DN Capital investierten erneut der High-Tech Gründerfonds und ein Konsortium bestehender Gesellschafter in das Wachstum der Firma. Als neuer Investor konnte in dieser Runde der Münchener Wachstumsfinanzierer Acton Capital Partners hinzugewonnen werden.

windeln.de wurde in 2010 von Konstantin Urban, Alexander Brand und Dagmar Mahnel gegründet und ist seit Oktober letzten Jahres online. Das Unternehmen wächst derzeit mit rund 30 Prozent pro Monat. Mit der neuen Finanzierung kann das Unternehmen seinen Expansionskurs fortsetzen. Die frischen Mittel dienen vor allem der Erweiterung des Produktsortiments und dem Ausbau der Marketingaktivitäten. Aktuell bietet windeln.de über 4.400 Produkte von mehr als 100 Marken an. Bis Ende des Jahres werden es ca. 6.000 Produkte sein. Rund 30.000 Mütter und Väter zählt windeln.de heute zu seinen Kunden.

„Wir freuen uns, mit Acton einen neuen Partner an unserer Seite zu haben, der bereits auf sehr viel Erfahrung in der E-Commerce-Branche zurückblicken kann“, sagt Konstantin Urban, Gründer und Geschäftsführer von windeln.de. Zum Portfolio von Acton gehören beispielsweise die Online-Shoppingmall Yatego und der High-End-Modeversand mytheresa.com.

„Die bisherige Entwicklung von windeln.de war beeindruckend“, sagt Nenad Marovac, Managing Partner bei DN Capital. „Das Management ist hervorragend, und wir sehen noch großes Potential. Daher haben wir bei der neuen Finanzierungsrunde gerne den Lead übernommen.“

Auch der Neuinvestor Acton Capital Partners ist vom Geschäftsmodell des jungen Unternehmens überzeugt. „windeln.de wächst rasant in einem attraktiven Markt und passt daher bestens in unser Portfolio“, so Dr. Christoph Braun, Managing Partner von Acton.

Dr. Christoph Braun und Nenad Marovac gehören dem neugebildeten, dreiköpfigen Beirat von windeln.de an. Ebenfalls Mitglied ist Dr. Jochen Gutbrod, Privatinvestor und ehemals stellvertretender Vorsitzender der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck.

Über DN Capital
DN Capital ist eine der fūhrenden Venture-Capital-Gesellschaften, die in Gründungs- und Wachstumsphasen in vielversprechende Unternehmen der Medien- und Technologiebranche investieren. Dabei legt DN Capital Wert darauf, dass diese Unternehmen das Potenzial zum Marktführer haben. Neben dem finanziellen Investment ist DN Capital eine aktive Unterstützung beim Wachstum und der Geschäftsentwicklung seiner Portfolio-Unternehmen wichtig. Zu diesen gehören Shazam Entertainment, Endeca Technologies, Datanomic, Mister Spex, OLX, Digital Chocolate,Tbricks und windeIn.de. Die Partner und Mitarbeiter von DN Capital haben mehr als 50 Jahre Erfahrung im Bereich Private Equity und verwalten aktiv das Wachstum der Unternehmen in den verschiedenen Stadien der Entwicklung. Das Unternehmen besitzt Niederlassungen in London und Palo Alto.

Kontakt:
DN Capital
Nenad Marovac
Tel: +44 (0)20 7340 1600
nenad@dncapital.com
www.dncapital.com

Über Acton Capital Partners
Acton Capital Partners ist ein unabhängiger, partnergeführter Wachstumsinvestor im Internet- und Mobile-Sektor. Investitionsschwerpunkt sind endkundenorientierte Geschäftsmodelle in den Bereichen Digitale Medien, E-Commerce sowie Online-Marktplätze. Neben dem 2008 aufgelegten Heureka Growth Fund betreut Acton rund 15 Internet-Beteiligungen für den Medienkonzern Hubert Burda Media. Zu den bekanntesten Investments, die das Acton-Team in den vergangenen 12 Jahren betreute, zählen AbeBooks, Alando, ciao.com, Elitepartner, HolidayCheck, OnVista und zooplus.

Pressekontakt:
Seipp Kommunikationsberatung
Anja Seipp
Tel: 089/2421887-22,
press@actoncapital.de
www.actoncapital.de

Über windeln.de
windeln.de ist Deutschlands größter Online-Shop für Baby-Produkte des täglichen Bedarfs. Der Internethändler bietet mehr als 4.400 Artikel von über 100 Markenherstellern, die junge Eltern bequem von zu Hause aus bestellen können. Das Angebot reicht von Windeln und Feuchttüchern über Babypflegeprodukte bis hin zu Babynahrung. Auch Bioprodukte und Artikel für die Schwangerschaft und Stillzeit gehören zum Sortiment. Ins Leben gerufen wurde windeln.de von Konstantin Urban, Alexander Brand und Dagmar Mahnel im Oktober 2010. Aktuell beschäftigt das Unternehmen mit Sitz in München zwölf Mitarbeiter.

Pressekontakt:
HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH
Saskia Schauer
Tel: 040/369050-57
saskia.schauer@hoschke.de
www.windeln.de

Über den High-Tech Gründerfonds
Der High-Tech Gründerfonds investiert Risikokapital in junge, chancenreiche Technologie-Unternehmen, die vielversprechende Forschungsergebnisse unternehmerisch umsetzen. Mit Hilfe der Seedfinanzierung sollen die Start-Ups das F&E-Vorhaben bis zur Bereitstellung eines Prototypen bzw. eines „Proof of Concept“ oder zur Markteinführung führen. Der High-Tech Gründerfonds beteiligt sich an der Seedfinanzierung mit 500.000 Euro. Im Einzelfall kann der Fonds insgesamt bis zu zwei Millionen Euro pro Unternehmen investieren.  Investoren des Public-Private-Partnerships sind das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, die KfW Bankengruppe sowie die sechs Industriekonzerne BASF, Deutsche Telekom, Siemens, Robert Bosch, Daimler und Carl Zeiss. Der High-Tech Gründerfonds verfügt insgesamt über ein Fondsvolumen von rund 272 Mio. Euro.

Kontakt:
High-Tech Gründerfonds Management GmbH
Dr. Björn Momsen
Investment Manager
Tel: 0228/823001-00
Fax: 0228/823000-50
b.momsen@hight-tech-gruenderfonds.de
www.high-tech-gruenderfonds.de

 

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments