Blog

„Wir werden weiter wichtige Impulse setzen“

4. Juni 2020
„Wir werden weiter wichtige Impulse setzen“ Der neue Geschäftsführer des High-Tech Gründerfonds, Guido Schlitzer, spricht über den ersten rein digitalen Family Day, die Zukunft des HTGF und warum man Dinge manchmal einfach ausprobieren muss. Wie war für dich der erste Online Family Day, rein digital? Guido Schlitzer: Es war super. Das Besondere am Family Day ist ja, dass wir hier …

Über einen Exit in der Corona-Krise und warum die frühzeitige Professionalisierung im Startup-Sektor essentiell ist

6. Mai 2020
Über einen Exit in der Corona-Krise und warum die frühzeitige Professionalisierung im Startup-Sektor essentiell ist Dennis Schmoltzi, Founder & CEO von Emma, und HTGF-Partnerin Tanja Emmerling über die Bedeutung eines guten Netzwerks im Startup-Ökosystem und wie es ist, inmitten einer weltweiten Wirtschaftskrise einen erfolgreichen Exit über die Bühne zu bringen. Tanja, Dennis – die Geschichte, um die es jetzt gehen …

Warum wir mehr Investitionsvielfalt im Life Sciences Bereich brauchen, um Krisen wie die jetzige bewältigen zu können

6. April 2020
Dr. Bernd Goergen- HTGF Startup Investor Warum wir mehr Investitionsvielfalt im Life Sciences Bereich brauchen, um Krisen wie die jetzige bewältigen zu können Dr. Bernd Goergen ist seit zwölf Jahren beim High-Tech-Gründerfonds. Der Partner ist Experte im Bereich Life Sciences. Zu seinem Portfolio gehört auch PEPperPRINT, ein Heidelberger Startup, das wertvolle Dienste im Kampf gegen Corona leistet. Ein Gespräch über Life-Sciences-Startups, Pharma-Innovationen und die Wichtigkeit langfristiger …

Wie Wissenschaftler zu erfolgreichen Gründern werden 

4. März 2020
Wie Wissenschaftler zu erfolgreichen Gründern werden  Interview mit Klaus Lehmann, Partner HTGF Erfolgreich gründen im Industrial-Tech-Bereich – Klaus Lehmann begleitet für den High-Tech-Gründerfonds seit 14 Jahren Wissenschaftlerinnen und Forscher bei der Gründung erfolgreicher Start-ups. Nun ist der Industrial-Tech-Experte zum Partner des HTGF ernannt worden. Im Interview erklärt er, was Start-ups aus der Wissenschaft bedenken sollten und warum der HTGF gerade …

Wie erkennen Industrial-Tech Gründer den Product-Market Fit?

5. Februar 2020
Wie erkennen Industrial-Tech Gründer den Product-Market Fit? Part 2: Die analytische und quantitative Perspektive Von Ingo Fehr und Gregor Haidl (beide Investment Manager) Unterstützt von Yann Fiebig (Senior Investment Manager), Fabian Hogrebe (Analyst), Dr. Andreas Olmes (Principal) „Gibt es objektive Kriterien oder KPIs, um zu prüfen, ob mein Start-up auf einem guten Weg ist, den Product-Marktet Fit zu erreichen?“ Nach …

Wo steht Start-up-Deutschland?

5. Februar 2020
Alex von Frankenberg - Wo steht start-up Deutschland? Wo steht Start-up-Deutschland? Interview mit Dr. Alex von Frankenberg 2020 feiert der HTGF 15. Geburtstag. Nach so vielen Jahren und fast 600 Investments – wo steht Start-up-Deutschland deiner Meinung nach heute? Deutschland steht sehr gut da und hat in vielen Bereichen extrem aufgeholt. Es gibt mehr Start-up-Marktführer made in Germany, auch einige aus der Hochtechnologie wie das Münchner Process-Mining-Unternehmen Celonis …

Start-ups und Industriepartner: Eine Beziehung zwischen Hoffnung und Herausforderung

19. Dezember 2019
Start-ups und Industriepartner: Eine Beziehung zwischen Hoffnung und Herausforderung Autor: Dr. Martin Pfister, Senior Investment Manager Laut einer jüngst veröffentlichten Studie von Wayra, dem Accelerator-Programm des spanischen Telekommunikationsanbieter Telefónica, wurden in 2018 von Konzernen 264 neue Venture Capital Firmen gegründet. Interessanterweise erlebt diese Form der Unterstützung innovativer, aus Konzernsicht externer Entwicklung einen neuen Boom seit der Finanzkrise 2008. Zudem setzen …

Start-ups und Industriepartner: Eine Beziehung zwischen Hoffnung und Herausforderung

27. November 2019
Autor: Martin Möllmann, Investment Manager des HTGF Gerade zu Beginn einer Unternehmensgeschichte sind die Ressourcen extrem knapp. Jeder hilft überall aus. Das ist auch in der Produktentwicklung nicht anders. Während etablierte Unternehmen auf eine komplette Struktur aus Produktverantwortlichen, Designern und Entwicklern zurückgreifen können, ist dies bei jungen Startups selten der Fall. Die technische Komponente ist oftmals dabei, doch die anderen …

Start-ups und Industriepartner: Eine Beziehung zwischen Hoffnung und Herausforderung

30. Oktober 2019
Tanja:  Hi Dennis, wir haben 2015 in euer Unternehmen Emma – The Sleep Company investiert. Da wart ihr noch ein klassisches Seed Unternehmen. Kaum 4 Jahre später erwartet ihr über 100 Mio. EUR Jahresumsatz und habt über 250 Mitarbeiter. Dafür braucht man viel Kapazität für Recruiting, Bewerbungsgespräche, Onboarding, Einarbeitung und Mitarbeiterbetreuung. Wie habt ihr das operativ in so kurzer Zeit gestemmt …

Start-ups und Industriepartner: Eine Beziehung zwischen Hoffnung und Herausforderung

30. September 2019
Von Gregor Haidl (Investment Manager) Mit Unterstützung durch Yann Fiebig (Senior Investment Manager), Fabian Hogrebe (Analyst), Ingo Fehr (Investment Manager), Dr. Andreas Olmes (Partner) Part 1: Die emotionale Perspektive „Habe ich Product-Market Fit?“ Diese Frage ist insbesondere für Erstgründer in frühphasigen Start-ups schwer zu greifen. Die Antwort hat weitreichende Konsequenzen: Habe ich (noch) keinen Product-Market Fit, muss sich alles um …